sv.net

ITSG: sv.net mit Preismodell und neuen Versionen

Wer Mitarbeiter:innen einstellt, kommt bei der Lohnabrechnung an der Frage, wie die Daten der Sozialversicherung, also die An-/Abmeldung, Beiträge, Bescheinigungen etc. gemeldet werden. Es gibt hier 2 Wege: entweder mit dakota, welches in vielen Lohnabrechnungsprogrammen direkt integriert ist, oder mit sv.net. Ich hatte beide in einem älteren Artikel schon einmal miteinander verglichen. Bei sv.net gab…

Lexware Kommunikationsserver

Abholung dakota Meldungen und Verarbeitungsprotokolle erfolgt ab 2016 automatisch

Im Zuge der Lohn- und Gehaltsabrechnung* erfolgen diverse Meldungen an die Krankenkassen. Die Kassen  wiederum bestätigen selbige durch Verarbeitungsprotokolle, welche die Rückinfo liefern, ob alles erfolgreich eingegangen ist oder eben nicht. Wenn mit dakota aus Lexware heraus versendet, musste man immer wieder die Verarbeitungsprotokolle manuell abholen. Ihr kennt es evtl., dass Euch seitens einer Annahmestelle einer Krankenkasse…

dakota ag Logo

Neue dakota Version zwingend ab 01.01.2016

Für alle unter Euch, die Löhne und Gehälter abrechnen und dafür Lexware benutzen, kennen sicherlich dakota. Neben svnet dient auch dakota dazu, die SV-Meldungen und Beitragsnachweise an die entsprechenden Annahmestellen zu übermitteln. Bei dakota ist der Unterschied der, dass die Übermittlung direkt aus dem Programm heraus erfolgen kann. Mit svnet ist etwas mehr Handarbeit notwendig.…

Änderungen beim Versand SV-Meldungen aus Lexware lohn+gehalt Versionen ab 01.12.2012

Seit dem 01.12.2012 findet eine neue Prüfung im Bereich der SV-Meldungen statt. Seit dem Tag wird Ihre Mitgliedsnummer der Berufsgenossenschaft auf Existenz geprüft. Hierbei wird nicht geprüft ob Ihre Mitgliedsnummer zu Ihrem Betrieb gehört, sondern es wird geprüft ob diese Mitgliedsnummer bei der von Ihnen gewählten Berufsgenossenschaft existiert. In Ihrer täglichen Arbeit hat es zunächst…

SV-Meldungen ab Dezember nur mit Version 2012 bzw. Service-Pack Dezember versenden

Die Annahmestellen haben zum 01.12.2011 die Prüfungen für SV-Meldungen verändert. SV-Meldungen, welche von Ihnen mit der Version 2011 versandt werden, werden von den Annahmestellen nicht mehr angenommen. In den Versionen 2012 von Lexware lohn+gehalt, lohn+gehalt plus, lohn+gehalt pro und lohn+gehalt premium sowie der financial office produkte sind bereits alle notwendigen Änderungen integriert. Nach Installation der Version…

Informationen zu ELENA – Email-Nachricht gibt nahendes Ende bekannt und kündigt sofortige Löschung an

Soeben via Email von info(at)elena-zss.de erhalten: Diese E-Mail wurde automatisch erstellt! Bitte antworten Sie daher nicht! Sehr geehrte Damen und Herren, die Bundesregierung hat beschlossen, das bestehende Gesetz über das Verfahren des elektronischen Entgeltnachweises (ELENA-Verfahrensgesetz) aufzuheben. Es ist davon auszugehen, dass das ELENA-Verfahren noch vor Jahresende eingestellt wird. Nähere Informationen zum Gesetzgebungsverfahren finden Sie auf…

Versand mit dakota nicht möglich – allgemeiner Fehler (SMTP) bei T-Online Email Adresse

Der Versand der Beitragsnachweise, SV-Meldungen und Entgeltnachweise via dakota zählt mittlerweile zu den gängigsten Aufgaben in der Arbeit mit lohn+gehalt. Im Falle der elektronischen Entgeltnachweise (ELENA) hat dies ja voraussichtlich bald ein Ende. Die anderen Meldungen bleiben jedoch. Dies ist auch in Ordnung, erleichtert es doch die Arbeit in der Lohnabrechnung. Manch einer verwendet für…

ELENA soll gestoppt werden – Meldungen weiterhin notwendig

Wie ich vorgestern berichtet habe, so plant die Bundesregierung den elektronischen Entgeltnachweis (kurz ELENA) einzustellen. Der entsprechende Gesetzentwurf wurde seitens dem Bundeswirtschaftsministerium vorbereitet und dem Parlament vorgelgt. Eine Verabschiedung des Gesetzes soll noch im Laufe diesen Jahres erfolgen. Sobald das Gesetzt verabschiedet ist, werden alle erforderlichen Änderungen in der nächsten Version der Software Lexware lohn+gehalt…

Fehler #009a001b bei Protokollabholung mit dakota

Bereits seit Mitte letzten Jahres kommt es vor, dass Anwender bei der Abholung der Versandprotokolle die Meldung #009a001b – Die Abholung konnte aus technischen Gründen nicht durchgeführt werden. Über Details informiert Sie das Kurzprotokoll von dakota. erhalten. Zu den möglichen Lösungsansätzen habe ich bereits in meinem Artikel zum Fehler #009a001b im August geschrieben. Bei den…