Fremdsprache und Fremdwährung in Lexware

Die Lexware Programme sind für den deutschen Markt ausgelegt und daher sind die Texte in deutsch und die Währung ist EUR. Dies ist nicht für alle Kund:innen in jedem Fall die gewünschte Lösung.

Fremdsprache Fremdwährung Lexware – 3 Dinge die nicht zusammengehen? Texte in Fremdsprachen in Lexware ist ein relativ häufiger Wunsch, Fremdwährung wird auch nicht selten nachgefragt. Mit Bordmitteln lässt es sich leider nicht umsetzen. Aber mittels eines dafür angepassten Formulars inkl. diverser Zusatzmodule gibt es für beide Anforderungen eine Lösung.

Mit dem Fremdsprache-Fremdwährung-Formular lassen sich sowohl die Formulardaten wie auch die Artikeltexte in Fremdsprachen in Lexware einfach und übersichtlich neben Deutsch verwalten und ausgeben. Auch gibt es eine Möglichkeit, die EUR-Werte des Beleges in beliebige Fremdwährungen in Lexware umzurechnen und darzustellen.

Beispiel Fremdwährungsformular / Fremdsprachenformular - Fremdsprachen Fremdwährung Lexware

Fremdsprachen Fremdwährung Lexware

Wozu ist das Formular nützlich?

Wie eingangs bereits erwähnt, so ermöglicht es das Formular Aufträge in Fremdsprachen in Lexware und mit Fremdwährungen in Lexware auszudrucken.

Es können verschiedene Sprachen (derzeit Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch) einfach und unkompliziert angelegt und verwaltet werden. 

Hinsichtlich der Währung lassen sich beliebige Währungen nutzen.

Wie wird es in Lexware integriert?

Es handelt sich hierbei um eine Formularvariante, welche über eine bereitgestellte .exe-Datei installiert wird und damit direkt im passenden Verzeichnis abgelegt wird. In der Lexware Formularverwaltung wird dieses Formular dann nach Installation über den Suchen-Button gefunden und dann in der Liste der verfügbaren Auftragsformulare angezeigt. Eine Anleitung ist beigefügt.

Welche Versionen sind kompatibel?

  • Lexware financial office pro
  • Lexware financial office premium (auch handwerk)
  • Lexware financial office plus handwerk
  • Lexware business plus
  • Lexware business office pro
  • Lexware warenwirtschaft pro
  • Lexware warenwirtschaft premium
  • Lexware handwerk plus
  • Lexware handwerk premium
  • Lexware büroservice komplett (Einzelplatz-/Netzwerkversion)
  • Lexware neue steuerkanzlei

in der jeweils aktuellen Lexware Programmversion

Demo / Lizenz

Etwas weiter unten findet Ihr die Deomoversion zum Download. Damit könnt Ihr das Formular völlig unverbindlich und kostenfrei testen. Die Demo ist voll funktionsfähig und es sind alle Sprachmodule enthalten. Es wird hier deutlich sichtbar ein Demo-Hinweis gedruckt und die Datenbanknummer (GUID). Letztere benötigen wir zur Freischaltung der Vollversion.

Die Lizenz ist für beliebig viele Clients der gleichen Lexware Installation.

Systemvoraussetzungen

Als Systemvoraussetzungen liegen die des installierten Lexware Programms zugrunde. Die Programme mit welchen das Formular kompatibel ist, finden sich oben im entsprechenden Absatz.

Es erfolgt eine Installation direkt auf jedem Client, welcher das Formular nutzen soll. Es wird eine Internetverbindung zur Update- und Lizenzprüfung benötigt.

Live-Demonstration der Programmfunktionen

Im Video erläutere ich die Handhabung dieses Formulares und gebe Hinweise, welche beim Einsatz hilfreich und nützlich sein können.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Verfügbare Module

Infos
weitere Sprachen

Bei Wahl der Grundvariante mit Englisch sind optional weitere Sprachen zubuchbar. Aktuell verfügbar sind Französisch, Italienisch und Spanisch. Je Sprache fallen zusätzlich 30,00 EUR netto.

Umrechnungskurs ausblenden

Auf dem ersten Ausdruck erfolgt keine Ausgabe des Umrechnungskurses. Auf allen weiteren Ausdrucken wird der Umrechnungskurs mit ausgegeben. Optional kann hinzugebucht werden, dass die Ausgabe des Umrechnungskurses auch auf den Folgeuasdrucken unterbleiben soll. Bitte beachten, dass bei Betriebsprüfungen ggf. ein Nachweise des Umrechnungskurses erforderlich sein kann. Die Zubuchung der Option kann für derzeit 0,00 EUR netto erfolgen.

Artikelnummer in Textspalte

Die Ausgabe der Artikelnummer wird in die Textspalte verlagert. Der eingesparte Platz für die Spalte kann nun für den Textbereich genutzt genutzt werden. Die Zubuchung dieses Moduls kann für 15,00 EUR netto erfolgen.

Bearbeiter:innen-Datenbank

Mit diesem Moduls lassen detaillierte Kontaktdaten (z.B. Telefon, E-Mail, Mobilnummer…) der Bearbeiter:innen hinterlegen und im Druck der Aufträge im Infoblock mit ausgeben. Die Ausgabe bezieht sich auf die/den im jeweiligen Auftrag erfasste/n Bearbeiter:in. Aufpreis für dieses Modul: 30,00 EUR netto

Infos
Debitor:innen-Nr. im Infoblock

Wenn man die Kund:innennummer abweichend zur Nummer der Debitor:in in der Buchhaltung führt, kann dieses Modul hilfreich sein, denn hiermit kann man zusätzlich, unterhalb der Kund:innennummer im Infoblock mit ausgeben. Aufpreis für dieses Modul: 15,00 EUR netto

Rechnung mit Gewicht

Mit diesem Modul erfolgt die Ausweisung der Positions-Gewichte auch in Rechnungen. Das Gewicht wird am unteren Ende der Positions-Text-Spalte ausgegeben, sofern das Positionsgewicht nicht null beträgt.  Ausserdem erfolgt die Ausgabe des Gesamt-Gewichts unterhalb der Tabelle. Dieses Modul kann für zusätzlich 30,00 EUR netto dazugebucht werden.

Mahnwesen

Neben den Auftragsformularen der Fremdsprache und/oder Fremdwährung werden bei Zubuchung dieser Option auch die entsprechenden Formulare für die Mahnung bereitgestellt. Der zusätzliche Aufpreis beträgt hierfür 30,00 EUR netto.

unsichtbarer Anhang

Durch dieses Modul erfolgt eine Optimierung des Formularrahmens für Artikeldokumente, die im Auftrag nicht erscheinen sollen. Denkbar ist dies z.B. für AGB oder andere Dokumente, welche man mit dem Auftrag mitsenden möchte, ohne das der zugehörige Artikel im Auftrag sichbar ist. Es können beliebig viele Anhänge mitgesendet werden, vorausgesetzt der Artikel beginnt in der Kurzbezeichnung mit Anhang_. Der Aufpreis für diese Modul: 60,00 EUR netto

60 EUR sparen

Fremdsprachen und Fremdwährung in Lexware

Grundversion

Fremdwährung

EUR210

Grundversion Fremdwährung

beliebige Währung nutzbar

Einmalkauf

Q

automatische Updates für neue Lexware Jahresversion

Grundversion

Fremdsprache

EUR210

Grundversion Fremdsprache

Englisch bereits enthalten

Einmalkauf

Q

automatische Updates für neue Lexware Jahresversion

Kombiversion

Fremdsprache/-währung

EUR300

Grundmodul Fremdsprache

Grundmodul Fremdwährung

Einmalkauf

Q

automatische Updates für neue Lexware Jahresversion

Grundversion Abo

Fremdwährung

EUR150/ pro Jahr

Grundversion Fremdwährung

beliebige Währung nutzbar

Abo-Version

automatische Updates für neue Lexware Version

Grundversion Abo

Fremdsprache

EUR150/ pro Jahr

Grundversion Fremdsprache

Englisch bereits enthalten

Abo-Version

automatische Updates für neue Lexware Jahresversion

Kombiversion Abo

Fremdsprache/-währung

EUR240/ pro Jahr

Grundmodul Fremdsprache

Grundmodul Fremdwährung

Abo-Version

automatische Updates für neue Lexware Jahresversion

Preise netto, zzgl. USt.

Wo bzw. wie kann ich bestellen?

Die Bestellung kann direkt über das nachstehende Formular erfolgen. Es wird nach der Bestellanfrage noch ein Angebot versandt, welches digital signiert, die Bestellung final auslöst. Die Freigabe erfolgt im Regelfall per E-Mail. Die Vollversion kann dann genutzt werden.

kostenfreie Demoversion / Download

Nachstehend der Link zur Download-Datei für Fremdwährung / Fremdsaprache. Die Demoversion enthält die Optionen Fremdwährung und Fremdsprache und alle genannten Sprachen. Nach Installation ist die Demoversion wie oben beschrieben nutzbar.

Die Vollversion ist dann für 12 Monate nutzbar (mit Abo-Option). Bei Kauf ohne Abo, endet die Nutzbarkeit mit Installation der neuen Lexware Jahresversion und es ist eine Aktualisierung der Lizenz erforderlich. Bei Kauf mit Dauerbezug (Abo) erfolgt automatisch die Verängerung um weitere 12 Monate Nutzbarkeit.

Wichtiger Hinweis: Für die Vollversion des Formulars ist die Datenbank-ID erforderlich. Hierfür bitte die Demoversion im obigen Absatz herunterladen und einen Beispielauftrag ausgeben. Im Ausdruck ist eine GUID mit angegeben. Diese bitte herauskopieren und im Bemerkungsfeld der Bestellung mit angeben. Nur so kann die Vollversion korrekt und funktional erstellt werden. Mit der Übermittlung der GUID über die Bestellanfrage wird, nach interner Prüfung, ein verbindlicher Auftrag abgegeben.

Bestellanfrage senden

    Bestellanfrage für:
    Bemerkung

    Bitte beachten: Auf diesem Wege kann kein kostenfreier Support geleistet werden. Supportfragen daher bitte über die Support-Seite platzieren.

    Um das Bestellanfrageformular absenden zu können bitte vergewissern, dass alle Pflichtfelder ausgefüllt sind.