Startup - Gründung - Selbständigkeit (pixabay - StartUpStockPhotos)

Übersicht: Informationen und Tipps zur Unternehmensgründung

Mit dem gestrigen Artikel haben ich den vorerst letzten Teil der GründerZeiten Reihe veröffentlicht. Ausgabe 1 kam im September 2014 und Ausgabe 26 nun im April 2016. Da liegt schon etwas Zeit dazwischen. Um es für potentielle GründerInnen etwas einfacher und übersichtlicher zu machen, fasse ich die ganzen Artikel nachstehend nochmal als Übersicht zusammen. Informationen…

Kooperationen

GründerZeiten #25: Kooperationen

Du hast eine Idee, möchtest Dich selbständig machen, überwindest die diversen Hürden und Stolpersteine und gehst einfach Deinen Weg. Allein Dein Ding machen ist sicherlich schön, nicht selten ist es jedoch sinnvoll, sich Begleitung auf diesem Weg zu suchen. Die Rede ist von Kooperationen. Partnerschaften, von welchen beide Seiten etwas haben können vielfältig sein. Sei es Ergänzungen…

Controlling

GründerZeiten #23: Controlling

KundInnen akquirieren, KundInnen unterstützen, Aufträge bearbeiten, Produkt- bzw. Dienstleistungsportfolio anpassen, Rechnungen schreiben, Rechnungen bezahlen… So sieht grob der tägliche Ablauf in einem Unternehmen aus. Alles ohne Frage wichtige Aspekte, welche auch in allen Unternehmen Tag für Tag “abgearbeitet” werden. Gerade am Anfang einer Selbständigkeit bzw. zu Beginn einer Gründung, aber durchaus auch bei “gestandenen” Unternehmen…

GründerZeiten #22: Existenzgründung im sozialen Bereich

Im Rahmen der GründerZeiten-Reihe hatte ich bereits über Gründung im Handwerk und im Handel geschrieben. Viel mehr gibt es ja auch nicht, könnte man denken. Aber ein recht grosser und wichtiger Bereich fehlt noch: der soziale Bereich. Unternehmensgründungen im sozialen Bereich sind in der Regel Dienstleistungsunternehmen, welche z.B. für Vereine oder Verbände arbeiten oder direkt Leistungen…

GründerZeiten #18: Existenzgründungen im Handwerk

Handwerk hat goldenen Boden, so sagt man. Und in den letzten Jahren verzeichnet das Handwerk einen Anstieg was die Neugründungen betrifft.  Ein möglicher Grund dafür ist sicherlich die etwas umstrittene Reform des Handwerkrechts im Jahres 2004. Nach dieser wurden verschiedene Handwerksbereiche zulassungsfrei “gestellt”. Für diese ist also kein Meisterbrief bzw. keine Meisterprüfung mehr notwendig. Damit…

Existenzgründung durch freie Berufe

GründerZeiten #17: Existenzgründungen durch freie Berufe

Als ich damals den Weg in die Selbständigkeit ging, wusste ich nur, dass man ein Gewerbe anmelden müsse. Es gibt aber auch Bereiche, da ist eine Gewerbeanmeldung nicht notwendig. Natürlich hatte ich schon von der “Alternative” zum Gewerbe Freiberufler gehört, dachte aber, dies betrifft nur Berufsgruppen wie AnwältInnen, NotarInnen, SteuerberaterInnen und niedergelassene ÄrztInnen. Die Möglichkeit…