SV-Beiträge

GKV Zusatzbeiträge: Prognose Erhöhung Durchschnittsbeitrag auf 1,1% bestätigt

Wie ich Mitte Oktober bereits informierte, stand eine Abstimmung des durchschnittlichen Zusatzbeitrages in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) an. Der Schätzerkreis der GKV hat diesen Zusatzbeitrag für das Jahr 2016 auf 1,1% festgelegt, damit steigt dieser im Vergleich zum aktuellen Jahr um 0,2 Prozentpunkte. Die Eintragung im Bundesanzeiger erfolgt zum 30.10.2015. Der durchschnittliche Zusatzbeitrag dient lediglich als…

SV-Beiträge

Steigende Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung ab 2016 erwartet

Zum Jahreswechsel 2014 auf 2015 wurde der einheitliche Beitragssatz zur gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) von 15,5% auf 14,6% gesenkt. Im Gegenzug bekamen die GKV die Möglichkeit einen Zusatzbeitrag zu erheben, sollte der Kapitalbedarf höher sein. Der Zusatzbeitrag wird von jeder der gesetzlichen Krankenkassen selbst festgelegt und allein von den ArbeitnehmerInnen getragen. Der Durchschnittszusatzbeitrag betrug im Jahr…

Weiterhin stabile finanzielle Lage der gesetzlichen Krankenkassen

Im Gesundheitswesen geht es teuer zu. Vieles, was die Krankenkassen übernehmen ist kostspielig. Daher steigen die Kosten für die Gesundheitsfürsorge immer wieder an. Der Satz für die Beitragszahler wurde zwar vor längerem vereinheitlicht und gesetzlich geregelt. Dennoch zahlten Mitglieder über Zusatzbeiträge nicht selten etwas extra. Unter anderem aufgrund der recht guten Lage am Arbeitsmarkt und der…

FAQ: Fragen und Antworten zur Schliessung einer Krankenkasse

Gesetzliche Krankenkassen sind eine wichtige Säule des deutschen Gesundheitssystems. Davon gibt es etliche, meiner Meinung immer noch zu viele. Neben Zusammenschlüssen kann es natürlich auch passieren, dass eine Kasse schliesst bzw. insolvent ist. Das Bundesministerium für Gesundheit hat kürzlich eine FAQ-Seite veröffentlicht, auf welcher verschiedene Fragen im Zusammenhang mit der Schliessung bzw. Insolvenz einer gesetzlichen…

Gesetzentwurf regelt Finanzstruktur der gesetzlichen Krankenversicherung neu

Die Finanzierung des Gesundheitssystems ist seit Jahren immer wieder ein Thema, sowohl am “Stammtisch” wie auch in der Politik. Bereits am 26. März stellte Hermann Gröhe, seines Zeichens Bundesgesundheitsminister, einen Entwurf für ein Finanzierungs- und Qualitätsgesetz der gesetzlichen Krankenversicherung mit folgenden Worten vor. Unsere Gesellschaft wird älter, dadurch werden auch die Ausgaben für die Gesundheitsversorgung…

Thema: Absicherung bei Krankheit und Berufsunfähigkeit für Selbstständige

Wie bereits im letzten Artikel angekündigt, wollen wir uns heute nicht mit dem Thema „private Krankenversicherung“, sondern mit einem anderen Thema beschäftigen, was für jeden Selbstständigen mindestens genauso wichtig ist. Fragt man einen Selbstständigen nach seinem versicherten Krankengeld oder nach einer Absicherung bei Berufsunfähigkeit, so folgen meist Schulterzucken und die Aussage: „Ich bin selbstständig, ich…

Thema: Selbstständigkeit und Krankenversicherung

Muss, soll oder darf ich als Existenzgründer in die Private Krankenversicherung (PKV) und was ist zu beachten? Da wird die Selbstständigkeit geplant, ein Businessplan erstellt und Banken kontaktiert. Doch kurz bevor es los geht kommt noch ein wichtiges- oft vergessenes Thema. „Ich muss mich ja noch krankenversichern und eine PKV finden.“ Schnell geht es dann…