Lexware lohn+gehalt standard/plus in Version 2012 verfügbar

Ab sofort sind die Versionen von lohn+gehalt standard und lohn+gehalt plus verfügbar. Die Updatekunden, welche die automatische Belieferung bei Verfügbarkeit beauftragt haben bekommen die Versionen in den nächsten Tagen zugesandt. Entweder erfolgt der Versand direkt durch Lexware oder direkt von Ihrem Lexware Partner, je nachdem wo die Updatevereinbarung beauftragt wurde. Die weiteren Lexware Produkte folgen…

Start des ELStAM-Verfahrens verschiebt sich – Was ist bei der Entgeltabrechnung zu beachten?

ELStAM – diese Abkürzung steht für Elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale. Im Allgemeinen wird es auch als elektronische Lohnsteuerkarte bezeichnet. Für das Jahr 2011 wurden bereits keine Lohnsteuerkarten mehr in Papierform ausgestellt. Der Gesetzgeber hat im Oktober 2010 mitgeteilt, dass die Lohnsteuermerkmale bzw. die Lohnsteuerkarten 2010 für das Jahr 2011 Ihre Gültigkeit behalten. Ab dem 01.01.2012 sollte dann…

Bundesregierung gibt Senkung der Rentenversicherungsbeiträge um 0,3 Prozentpunkte bekannt

Soeben zwitscherte durch meine Twittertimline ein Tweet vom Regierungssprecher Steffen Seibert (@RegSprecher). In diesem weisst er auf die beschlossene Senkung der Retenversicherungsbeiträge hin. Der Grund für die Senkung ist die zu erwartende Überschreitung einer festgelegten Schwelle der Nachhaltigkeitrücklage der gesetzlichen Rentenversicherung. Diese Nachhaltigkeitsrücklage dient der Stabilisierung der Rentenversicherungsbeträge in schlechteren Zeiten. Überschreitet diese Rücklage jedoch…

Informationen zu ELENA – Email-Nachricht gibt nahendes Ende bekannt und kündigt sofortige Löschung an

Soeben via Email von info(at)elena-zss.de erhalten: Diese E-Mail wurde automatisch erstellt! Bitte antworten Sie daher nicht! Sehr geehrte Damen und Herren, die Bundesregierung hat beschlossen, das bestehende Gesetz über das Verfahren des elektronischen Entgeltnachweises (ELENA-Verfahrensgesetz) aufzuheben. Es ist davon auszugehen, dass das ELENA-Verfahren noch vor Jahresende eingestellt wird. Nähere Informationen zum Gesetzgebungsverfahren finden Sie auf…

Termin für ELStAM-Start verschiebt sich

Die Einführung der elektronischen Lohnsteuerkarte wird sich auf Grund von Verzögerungen bei der technischen Erprobung des Abrufverfahrens verschieben. Derzeit stimmen Bund und Länder einen neuen Termin und die weitere Vorgehensweise für den Start ab. Es werden keine nachteiligen Auswirkungen für die Bürgerinnen und Bürger entstehen. Die zurzeit laufenden Korrekturarbeiten, besonders soweit Informationsschreiben an die Bürgerinnen…

Oktober-Aktualisierung 2011 für Lexware lohn+gehalt Versionen

Bereits vor einigen Tagen angekündigt, ist die Oktober-Aktualisierung ab sofort verfügbar. Der Versionsstand der jeweiligen Produkte erhöht sich auf 15.53 bei lohn+gehalt und lohn+gehalt plus sowie auf 11.53 bei lohn+gehalt pro und lohn+gehalt premium. Bei den Produkten aus der financial office Reihe gilt dies für das jeweilige lohn+gehalt Modul. In der Aktualisierung sind die Kassenfusionen…

Werbekostenpauschale wird erhöht | Aktualisierung für die lohn+gehalt Versionen

Wie die Kollegen von Haufe Personal berichten, haben Bundesrat und Bundestag das Steuervereinfachungsgesetz beschlossen. Einer der Punkte dieses Gesetzes ist u.a. die Erhöhung der Werbekostenpauschale von 920 EUR auf 1000 EUR. Der gesamte Erhöhungsbetrag für 2011 findet beim Lohnsteuerabzug im Dezember 2011 Berücksichtigung. Durch die Oktober-Aktualisierung erhalten Sie automatisch die steuerliche Berechnungsänderung für Dezember 2011…

Thema: Arbeitgeberleistungen – sozialabgabenfrei, steuerbegünstigt, pauschal zu versteuernd | Wie Arbeitgeber Anreize für Arbeitnehmer schaffen [Teil 2]

In der nachstehenden Fortsetzung von Teil 1, in welchem ich bereits 5 Sachverhalte (u.a. zu den Themen Aufmerksamkeiten, Gutscheinen, Kindergartenzuschüssen) vorgestellt habe, wie man bestehenden oder auch potentiellen Arbeitnehmern neben dem “normalen” Entgelt zusätzliche Anreize bieten kann, finden Sie nun noch weitere 8 Punkte für sozialversicherungsfreie, steuerbegünstigte und/oder pauschal zu versteuernde Entgeltleistungen. Der Übersicht wegen…

Thema: Arbeitgeberleistungen – sozialabgabenfrei, steuerbegünstigt, pauschal zu versteuernd | Wie Arbeitgeber Anreize für Arbeitnehmer schaffen [Teil 1]

Häufig suchen Arbeitgeber nach Möglichkeiten, um den bestehenden Mitarbeiterstamm zu halten bzw. potentiellen Interessenten Anreize zu schaffen, im Unternehmen zu arbeiten. Der folgende Artikel stellt eine Auswahl von Leistungen dar, die Arbeitgeber zusätzlich zum steuer- u. sozialversicherungspflichtigen Arbeitslohn abgabenbefreit oder abgabenvermindert ihren Arbeitnehmern bieten können. 1. Aufmerksamkeiten Sachzuwendungen (kein Bargeld!) an Arbeitnehmer oder deren Angehörige…

ELENA soll gestoppt werden – Meldungen weiterhin notwendig

Wie ich vorgestern berichtet habe, so plant die Bundesregierung den elektronischen Entgeltnachweis (kurz ELENA) einzustellen. Der entsprechende Gesetzentwurf wurde seitens dem Bundeswirtschaftsministerium vorbereitet und dem Parlament vorgelgt. Eine Verabschiedung des Gesetzes soll noch im Laufe diesen Jahres erfolgen. Sobald das Gesetzt verabschiedet ist, werden alle erforderlichen Änderungen in der nächsten Version der Software Lexware lohn+gehalt…

Nichts Neues mehr von ELENA – die Bundesregierung “beerdigt” den elektronischen Entgeltnachweis

Der elektronische Entgeltnachweis hat schon für manchen Artikel hier im Blog Schreibstoff geliefert. Auch gab es bereits etliche Diskussionen ob und inwieweit ELENA sinnvoll ist oder ob es nicht eingestellt gehört. Wie ich soeben über netzpolitik.org mitbekommen habe, meldet die AFP Das Bundeswirtschaftsministerium und das Arbeitsministerium einigten sich darauf, den Elektronischen Entgelt-Nachweis (Elena) “schnellstmöglich einzustellen”,…

Service-Pack Lexware lohn+gehalt Juli 2011 verfügbar

Für die lohn+gehalt Versionen (standard, plus, pro, premium) wird im Laufe des Tages das Service-Pack Juli 2011 verfügbar sein. Mit dem Service-Pack werden die ab 01.07.2011 geltenden Stammdaten der Krankenkassen im Programm hinterlegt. Für die Premium- und Berater-Versionen stehen zudem die aktuellen Pfändungstabellen zur Verfügung, welche ab 01.07.2011 aufgrund gesetzlicher Anforderungen gelten. Nach Installation der…