Bundestagswahl 2013: Hilfe bei der Wahlentscheidung

Mittlerweile hat es sich ja sicherlich bereits herumgesprochen, dass am 22. September diesen Jahres wieder einmal Bundestagswahl ist. Für nicht wenige Bundesbürger ist die Entscheidung, wen sie zur Bundestagswahl 2013 denn nun wählen sollen nicht gerade einfach. Wahl-o-mat Wie auch bereits bei vergangenen Wahlen stellt die Bundeszentrale für politische Bildung den Wahl-o-mat als Unterstützung für die Wahlentscheidung zur Verfügung.…

Details

Bald Erleichterung bei der Steuererklärung?

Wie der Bayrische Rundfunk berichtet, so soll es bald Erleichterungen bei der Steuererklärung geben. So lies das bayrische Finanzministerium verlauten, dass ab dem kommenden Jahr eine neue Software im ElsterOnline Portal zur Verfügung stehen soll. Mit dieser Software sollen Steuerzahler z.B. Name, Adresse, Religionszugehörigkeit aber auch Vorsorgeleistungen oder Lohnsteuerbescheinigungen direkt online abrufen und in ihre…

Details

Welche Zusatzfunktionen bieten die plus-Versionen von Lexware?

Bei vielen Programmen von Lexware gibt es unterschiedliche Versionen. Im Normalfall gibt es die standard-Version, die plus-Version, die pro-Version und die premium-Version. Trifft nicht auf alle Programme zu, aber die Hauptprogramme verfügen über diese “Staffelung”.  Oftmals bekomme ich Anfragen, wo denn nun genau der Unterschied zwischen einer standard- und einer plus-Version ist. Pauschal lässt sich…

Details

Schnäppchen: eBook-Reader Amazon Kindle für nur 49,00 EUR

Mal ein Beitrag etwas ausser der Reihe und vielleicht auch nicht ganz so mit dem Business-Kontext. Wobei: auch Freiberufler und Selbständige lesen ja. Sicher habt Ihr schon mal von sogenannten eReadern bzw. eBook-Readern gehört. Also elektronischen Geräten, auf welche man Bücher in elektronischer Form herunterladen und diese dann lesen kann. Der wohl bekannteste Vertreter in…

Details

BMF Schreiben zu ELStAM: Vorgaben und Hinweise für die “Elektronische Lohnsteuerkarte”

Über ELStAM habe ich ja bereits einige Male geschrieben. Zuletzt unter anderem, wie das Ganze in Lexware lohn+gehalt umgesetzt wurde. Für viele, die ihren Lohn inhouse, also selbst, rechnen und nicht an ein Steuerbüro übergeben ist das oftmals zu kompliziert. Es ist neu und da gibt es nunmal Unsicherheiten, soweit vollkommen legitim. Das Bundesministerium für…

Details

Aufzeichnungspflicht für Gewerbetreibende – Teil 3: Zusammenfassung

In Teil 1 der Artikelserie erläuterte ich die Aufzeichnungspflicht mit Bezug auf den Wareneingang und führte es mit Teil 2 für den Warenausgang fort. Dieser 3. Teil ist zugleich der letzte, in welchem ich eine Zusammenfassung sowie dessen praktische Bedeutung erläutere. 3. Teil c. Zusammenfassung und praktische Bedeutung Bei der Betrachtung der Thematik merkt man…

Details

Benutzerrechte in Lexware: Warum nicht jeder Benutzer alles dürfen sollte [Update]

Mit den Programmen von Lexware werden in der Regel doch recht sensible Daten bearbeitet bzw. verwaltet. Egal ob Lohndaten, die Buchhaltung oder auch die Kunden- und Rechnungsverwaltung – alles Bereiche, bei welchen Unbefugte wohl eher keinen Zugriff bekommen sollten. Und dennoch: sehr oft finde ich im Support Installationen vor, welche nicht mit einem Kennwort geschützt…

Details

E-Bilanz: Wie die E-Bilanz Zentrale in Lexware funktioniert und was zu beachten ist

Im Bereich der Buchhaltung bzw. des Rechnungswesens ist in diesem Jahr ein Thema recht vordergründig: E-Bilanz ist das Stichwort. Hier im Blog hatte ich dies bereits öfters thematisiert. Spätestens zum Jahresende wird es nun doch so langsam ernst für die Anwender, welche bilanzieren. Mit einer Aktualisierung im Juli diesen Jahres wurde die E-Bilanz-Zentrale in den Lexware…

Details

Aufzeichnungspflicht für Gewerbetreibende – Teil 2: Warenausgang

Kürzlich erschien der erste Teil dieser Artikelserie mit dem Fokus auf den Wareneingang. Nun folgt Teil 2 in welchem es um den Warenausgang geht. 2. Teil b. Aufzeichnung des Warenausgangs – Warenausgangsbuch Muss ich oder muss ich nicht? Nach § 144 Abs. 1 AO müssen gewerbliche Unternehmer, die nach Art und Umfang ihres Geschäftsbetriebs Waren regelmäßig…

Details