Wie ich vor kurzem angekündigt hatte, so sind die Versionen von faktura+auftrag und faktura+auftrag plus in Version 2014 verfügbar. Vereinzelt melden sich nun Anwender, dass seit Installation dieser Version beim Druck die Umsatzsteuer nicht mehr ausgewiesen wird.

Formulare

Da dieses Thema nun schon 2-3 mal an mich herangetragen wurde bzw. mich Anwender diesbezüglich kontaktiert haben, mache ich mal eben nen kleinen Artikel dazu. Sollte also bei Euch diese Thematik auftreten, so hilft hierbei der Austausch der Formulare.

Hierbei geht Ihr wie folgt vor:

  1. speichert die Datei Formulare2014.zip (Download findet Ihr weiter unten) auf Eurem PC
  2. Klickt mit rechter Maustaste auf diese Datei
  3. wählt alle extrahieren und gebt das gewünschte Verzeichnis an, wohin die Daten extrahiert werden sollen
  4. die Standardpfade der Formulare findet Ihr über das Menü ? – Info – Daten-Pfad (letzteres ist anklickbar, verlinkt) – den Pfad öffnen, braucht Ihr später noch
  5. die entpackten Formulardateien bitte in das Formularverzeichnis von faktura+auftrag kopieren
  6. solltet Ihr das Lexware Programm geöffnet haben, bitte spätestens jetzt schliessen
  7. nun wechselt Ihr wieder in den unter Punkt 4 geöffneten Ordner
  8. wenn Ihr Lexware faktura+auftrag/plus als Einzelanwendung nutzt, wechselt nun in den Ordner faktura+auftrag und öffnet dort den Ordner Formular
  9. bei Nutzung von financial office (plus) als Paket wechselt Ihr in den Ordner office und öffnet dort den Unterordner Formular und darin den Ordner pcfk
  10. kopiert die neuen Formulardateien nun in den jeweiligen Ordner
  11. bestätigt die Abfrage bzgl. dem Überschreiben der bestehenden Dateien mit Ja

Bitte beachten: diese Thematik gilt nur für die Version 2014 von faktura+auftrag (plus) oder financial office (plus). Bitte diese Formulare nicht bei einer älteren Version in den Formularordner kopieren.

[Update 02.01.2014] Wichtig: zwischenzeitlich steht ein Service-Pack bereit, welches diese Problematik behebt. Der Download der Ersatzformulare ist daher NICHT mehr erforderlich. Aus diesem Grund wurden die entsprechenden Links entfernt. Bitte prüft, ob Ihr die aktuellste Version nutzt. Wenn nicht, aktualisiert sie. Die Problematik sollte nun nicht mehr auftreten.

[/Update]

Nachstehend die ZIP-Datei mit den neuen Formularen zum Download:

[LINK ENTFERNT]

[Update 05.12.2013] Udo hat freundlicherweise ein Setup erstellt, welches die Formulare automatisch dahin packt, wo sie hin müssen:

[LINK ENTFERNT]

Auch hier nochmal der Hinweis: nur für faktura+auftrag (plus) 2014 oder financial office (plus) 2014!

[/Update]

Habt Ihr dies alles durchgeführt, sollte der Druck Eurer Aufträge wieder wie gewünscht funktionieren und die Umsatzsteuer wieder angezeigt werden.

Quelle: Lexware


[ad name=“Image-468″]