Der Konsistenz wegen habe ich die Überschrift gewählt, wie auch in den letzten Jahren zuvor. Und doch: in diesem Jahr war alles wie immer und doch vollkommen anders. Wie jedes Jahr fanden im November und Dezember die Lexware vor Ort Veranstaltungen statt.

Lexware vor Ort

Also diese Infoveranstaltungen, welche ich schon seit zig Jahren durchführe und Kund:innen und Interessent:innen über die Änderungen und Neuerungen in den Lexware Programmen informiere. Aufgrund der seit März hierzulande (und weltweit) bestehenden COVID19-Situation war mir schon recht früh klar: Präsenzveranstaltungen führe ich dieses Jahr keine durch. Zu einer Jahreszeit, in der Schnupfen, Grippe & Co. sowieso Hochkonjunktur haben, Gruppen von Menschen in einen relativ kleinen Raum zu packen ist unter den damaligen und schon gar nicht unter den aktuellen Umstände eine gute Idee.

Auf dem Plan waren also Online-Veranstaltungen, also Webinare, welche ich in den letzten Jahren bereits parallel zu den Vor-Ort-Terminen durchgeführt habe. Da ich die „Runden“ an Teilnehmenden nie zu gross haben möchte, um auch etwaigen Fragen gerecht zu werden und so viele es geht beantworten zu können, hätte ich, um alle potentiellen Teilnehmenden unterzubekommen, ca. 6-10 Termine benötigt. Im Oktober alles noch fein, auch Anfang November sah es noch gut aus.

Nun ist schon Mitte Dezember vorbei und es gab bisher keine Veranstaltungen und auch keine Termine. Aus personellen Gründen, Krankheiten und letztlich auch aufgrund der aktuellen Situation in meinem Terminkalender, habe ich das leider nicht gebacken bekommen. Und die Person, die das wohl am meisten stört, bin ich selbst. Selbst für diesen Artikel habe ich nun länger benötigt, als ich das angedacht hatte. Sorry dafür, an alle die an meinen Veranstaltungen hätten teilnehmen wollen.

Info-Folien der Veranstaltung

Nachstehend nun aber zumindest die Infos, welche ich in den Webinaren präsentiert hätte. Die Tonspur, also meine Kommentierung und ggf. Anmerkungen und Hinweise fehlen hier leider. Ich habe die Infos wie immer aufgeteilt in die Themenbereiche, so dass Ihr wirklich auch nur das herunterladen und anschauen könnt, was für Euch thematisch interessant ist.

Personalwesen: 

  LvO 2020 Personalwesen (3,2 MiB, 240 hits)

Rechnungswesen: 

  LvO 2020 Rechnungswesen (2,9 MiB, 237 hits)

Auftragswesen: 

  LvO 2020 Auftragswesen (3,0 MiB, 249 hits)

Technik / übergreifende Themen: 

  LvO 2020 Technik / übergreifende Themen (3,2 MiB, 312 hits)

Hier auf lex-blog.de habe ich kürzlich auch für einige Programme Artikel mit den Neuerungen veröffentlicht. Natürlich stehe ich Euch auch über die Infos hinaus für Fragen, Produktbezug und Support zur Verfügung. Ausserdem gibt es natürlich auch unter http://lex-forum.net die Möglichkeit, Fragen und Anliegen zu klären.

Hoffen wir, dass sich die Situation bald wieder mehr entspannt, so viele Personen (am Besten alle) sich an die Beschränkungen und Vorgaben halten und wir im Laufe des Jahres 2021 so langsam wieder Richtung „Normalität“ steuern können. 

[trinkgeld]