Habe ich noch kürzlich zur verspäteten April-Aktualisierung für den FinanzManager 2018 geschrieben, gibt es nun Infos zum FinanzManager 2019. Dieser ist seit einigen Tagen verfügbar und bringt natürlich einige Neuerungen und Änderungen mit.

Lexware FinanzManager 2019

Wie bereits für den FinanzManager 2018 stelle ich einige der Neuerungen nachstehend vor.

Was ist neu im Lexware FinanzManager 2019?

In der Version 2019 des Lexware FinanzManager sind folgende Neuerungen/Änderungen enthalten:

  • Buchungsvorlagen / Regelverwaltung
  • Smart-Pay
  • Kreditkartenabrechnung von Sparkasse abrufen
  • Vorlagen für Berichte individuell gestalten
  • Suchen & Filtern im Bereich der Adressen
  • Vertragsverwaltung
  • Kontenverlauf
  • Standardkonto

Nachstehend zu den einzelnen Neuerungen etwas ausführlichereInformationen.

Buchungsvorlage / Regelverwaltung

Die Regelverwaltung wurde überarbeitet. Dies soll zu mehr Möglichkeiten bei der Kategorisierung von Buchungen führen. Diese Änderungen stehen auch für bereits bestehende Buchhungen zur Verfügung.

Ein Punkt der neuen Regelverwaltung ist, dass nun auch für Offline-Konten Regeln angelegt und genutzt werden können. Weiterhin lassen sich Buchungen nun – auf Wunsch – automatisch splitten, bei Online- und ebenso für Offline-Konten. Dies könnt Ihr z.B. nutzen, wenn Buchungen für verschiedene Kategorien stattfinden, also eine Buchung (feste) Beträge für verschiedenen Kategorien enthält (z.B. Miete mit Kaltmiete und Nebenkosten).

Lexware FinanzManager 2019 - Regelverwaltung

Eine neue Option, die einen besseren Überblick bringen soll, sind die Suchlisten für Regeln. Vielleicht kennt Ihr das auch: es gibt diverse Regeln, die Euch helfen die Buchungen Kategorien zuzuordnen, z.B. habt Ihr ein Abo bei Spotify, Netflix, Amazon Prime etc. und all diese Ausgaben sollen z.B. auf die Kategorie Unterhaltung. Nun könnt Ihr mit einer Regel all diese Buchungen verwalten, indem Ihr in einer Regel eine Liste mit all den Suchbegriffen anlegt.

Lexware FinanzManager 2019 - Regelverwaltung

Abschliessend zum Thema Regelverwaltung sei erwähnt, dass Ihr nun auch nach bestimmten Regeln suchen und diese filtern könnt. Ebenso ist die Sortierung über die Spalten möglich.

Smart-Pay

Die Option Smart-Pay ist nicht neu, wurde mit Version 2019 des Lexware FinanzManager aber überarbeitet. Bisher war das einfügen über Copy & Paste möglich. Diese Option wird nun ergänzt durch eine Möglichkeit, eine digital vorliegende Rechnung direkt auszulesen. Die erkannten Daten werden automatisch den passenden Feldern zugeordnet.

FinanzManager 2019 - SmartPay Button

Lexware FinanzManager 2019 - SmartPay

Ich habe es schon getestet und es klappt recht gut. Manche Rechnung wurde nicht erkannt, was jedoch vermutlich an der Codierung des PDF liegt. Das konnte ich bisher noch nicht genauer prüfen. Die meisten von mir getesteten Belege wurden überwiegend gut erkannt.

Die Ergebnisse lassen sich dann direkt in das Überweisungsformular übernehmen. Ausserdem lässt sich der Rechnungsbeleg bei der Überweisung auch als Datei hinterlegen, so dass Ihr diesen darüber immer wieder aufrufen könnt, sofern Bedarf besteht.

Anlage zu Buchung hinzufügen - FinanzManager 2019

Hinweis Anlage zu Buchung - FinanzManager 2019

Weitere Änderungen und Kundenwünsche

  • Mit dem FinanzManager 2019 lassen sich nun auch Kreditkartenabrechnungen bei der Sparkasse abholen.
  • Berichte, wie z.B. der Kategoriebericht, lassen sich individuell gestalten.
  • Nach Begriffen suchen und diese filtern ist nun auch im Bereich Adressen möglich.
  • In der Vertragsverwaltung könnt Ihr nun alte, ausgelaufene und/oder nicht mehr gültige Verträge nun ausblenden, was zu einer besseren Übersicht führen dürfte.
  • Im Kontenverlauf lassen sich die Einzelmonate der letzten 12 Monate abbilden. Ausserdem wird im Kontenverlauf nur noch der Saldenverlauf dargestellt.
  • Für Transaktionen wie Überweisungen, Daueruafträge usw. lässt sich mit Version 2019 des FinanzManager 2019 ein Standardkonto vorbestimmen.

Mehr Details zu den Neuerungen und Änderungen findet Ihr, etwas ausführlicher beschrieben, im Update-Handbuch zum Lexware FinanzManager 2019:

  Update-Handbuch Lexware FinanzManager 2019 (4,3 MiB, 5.000 hits)

FinanzManager 2019 nur noch 365 Tage nutzbar?

Wie Ihr vielleicht wisst, so hat Lexware vor geraumer Zeit die Lizenzierung umgestellt und die meisten Programme benötige seither jeweils die aktuelle Version um weiter produktiv mit dem Programm arbeiten zu können.

Bei Version 2018 gab es zum FinanzManager immer wieder etwas „Aufregung“, dass dies auch beim FinanzManager nun so gehandhabt werde. Ursächlich war wohl meist, dass der FinanzManager 2018 bei Amazon fälschlicherweise mit dem Hinweis 365-Tage Version gelistet wurde.

Nun habe ich hier im Blog und auch anderswo bereits erste Stimmen gehört/gelesen, dass Version 2019 des FinanzManager nun endgültig nur jeweils 1 Jahr laufen würde. Ich habe mich hierzu bei Lexware rückversichert:

Der Lexware FinanzManager 2019 hat keine „Laufzeitbegrenzung“ hinsichtlich Funktionalität. Wie auch bei früheren Version wird es irgendwann keine Aktualisierungen mehr für diese Version geben, aber die grundlegenden Funktionen sind auch im Folgejahr und darüber hinaus nutzbar.

Systemvoraussetzungen FinanzManager 2019

Nachstehend noch die Systemvoraussetzungen für die Version 2018 von Lexware FinanzManager und FinanzManager Deluxe:

  • Microsoft Windows 7 (SP1) ab Home Version, Windows 8.1, Windows 10 jeweils als dt. Version
  • Prozessor mit 2GHz oder höher
  • 2 GB RAM (4 GB empfohlen)
  • mind. 1 GB freier Speicher auf der Festplatte
  • Grafikauflösung mit mind. 1280×1024 (5:4) oder 1366×768 (16:9) Pixeln
  • Internetzugang
  • CD/DVD Laufwerk
  • Produktaktivierung notwendig

Etwaige Änderungen im Zuge der finalen Veröffentlichung vorbehalten – ich ergänze bzw ändere ab, sofern sich dazu Abweichungen ergeben.

Feedback und Fragen zum FinanzManager 2019

Die neue Version des FinanzManagers wird seit Ende Mai an alle Abo-Kunden ausgeliefert bzw. ist im Handel verfügbar. Euer Feedback zu den neuen Funktionen bzw. dem FinanzManager 2019 allgemein gern unten in die Kommentare.

Solltet Ihr Fragen zum Programm haben, dann steht Euch die Community unter http://lex-forum.net zur Verfügung.


Dir hat der Artikel weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld
in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-blog.de damit unterstützen. Vielen Dank. <3

[asa_collection content_lexblog, items=1, type=random]Lexware_quicken[/asa_collection]


Quelle: Lexware Produktbild: Lexware Screenshots: lex-blog.de