Kurz notiert: Die Online Rechnungs- und Buchhaltungslösung von Lexware, lexoffice, vermeldet, dass man ab Anfang kommenden Jahres eine PayPal Integration anbieten wird.

lexoffice Logo

Konkret heisst es:

Im Verlauf des Januar 2016 wird die Anbindung von PayPal als Online-Konto für alle lexoffice* Kunden freigeschaltet. Hochgeladene Belege werden den PayPal-Buchungen zugeordnet und die PayPal Gebühren in der GuV bzw. EÜR automatisch als Kontoführungsgebühren in der Kategorie Zinsen verbucht.

Nach Angaben von Lexware war diese Integration ein häufiger Kundenwunsch und wurde daher umgesetzt.

Quelle: PM

(*Affiliate-Link)