Wie Lexware meldet, so kann es derzeit bei Einsatz von kundenmanager pro in Verbindung mit einem aktuellen warenwirtschaft Produkt der pro- bzw. premium-Reihe kommen. Gleiches gilt auch für Produkte der office-Linie, welche warenwirtschaft pro bzw. warenwirtschaft premium als Modul enthalten.

Die Produktentwicklung arbeitet bereits mit Hochdruck an einer Lösung.

Sofern diese Konstellation genutzt wird, empfiehlt es sich, mit der Installation der 2012er Version bis Anfang Januar zu warten.

(via)