0

Gelesen woanders – Linktipps KW46


Die hektische Phase des Jahres ist nun auch da und diese Woche war schon recht viel los. Deswegen gibt es die Leseempfehlungen zum Wochenausklang auch erst heute. :)

Linktipps

Buchhaltung im eigenen Haus

In meinem Artikel zum Thema Jahresabschluss hatte ich ja erwähnt, dass es verschiedene “Typen” gibt. Manche lassen alles bzgl. Buchhaltung den Steuerberater machen und andere machen die Buchhaltung eben einfach selbst. Welche Vorteile letzteres haben kann, beschreib Jan Theofel in seinem Artikel. Ich plädiere im Übrigen dafür, das die Buchhaltung im Unternehmen bleibt und maximal der buchhalterische Jahresabschluss im Steuerbüro durchgeführt wird.

Social Media Verständnis von oben

Immer mehr Unternehmen entdecken die Social Media für sich und ihr Unternehmen. Sobald mehr Mitarbeiter im Unternehmen arbeiten ist es jedoch sehr wichtig, dass das Verständnis für diese Kommunikationwege auch von oben, sprich von der Chefetage, geteilt wird bzw. diese aktiv mit einbezogen werden sollte. Christian Müller gibt Auskunft, warum dies so wichtig ist und ohne dieses Verständnis der Erfolg gefährdet sein könnte.

Was Selbständige bei SEPA beachten müssen

Das Thema SEPA hatte ich hier im Blog ja auch schon mehrfach. Aus guten Grund, denn zum Februar 2014 ist es nicht mehr lange hin und ab da geht im geschäftlichen Zahlungsverkehr nichts mehr ohne. Was alles zu beachten ist beschreibt Sabine Jung-Elsen in ihrem Gastartikel im Blog von Peer Wandiger. Wer sich bisher davor gedrückt hat, sollte sich langsam aber sicher aufraffen und mit dem Thema auseinandersetzen.



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
veröffentlicht unter
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top
banner