Wie die Überschrift bereits verrät: das Blog hat ein neues Theme bekommen und damit auch ein neues Design.

Der letzte grössere Designwechsel war im November 2011. In der Zwischenzeit gab es hier und da immer mal kleine Änderungen, aber nach knapp 1,5 Jahren wollte ich einfach etwas mehr verändern. Das alte Theme unterstütze z.B. einige Funktionen nicht, welche die aktuelle WordPress Version bietet.

Die Startseite

Ausserdem wollte ich auch einmal etwas ganz anderes bzgl. der Startseite ausprobieren. Auch wenn Robert die Startseite eines Blogs für überschätzt hält, war und ist mir diese wichtig. Es landen bei mir doch recht viele Besucher zuerst auf der Startseite. Dies mag u.a. daran liegen, dass ich recht viel in Foren unterwegs bin und in meiner Signatur z.B. die URL des Blogs hinterlegt ist. 

Bisher sah das Blog auf der Startseite so aus:

lex-blog.de Startseite bis 18.04.2013

 

Warum diese Ansicht ändern? Sie rückte die letzten Artikel in den Fokus. Das ist ok und zudem eine übliche Darstellung auf Blogs. Es kann jedoch sein, dass unter den letzten Artikeln Themen behandelt werden, welche einen Neu-Besucher so gar nicht interessieren. Ich wollte einen Überblick geben, der es ermöglicht, schnell zu erkennen, um was es im Allgemeinen auf lex-blog.de geht. Das Ergebnis sieht nun so aus:

 

lex-blog.de Startseite neu ab 18.04.2013

 

Die neuesten Artikel sind noch immer ersichtlich, stehen aber nicht mehr ganz so im Fokus. Zudem sind die Artikel, welche ein Video (Eigenproduktionen) enthalten, extra aufgeführt. Die 3 – aus meiner Sicht – wichtigen Bereiche Tutorials, Downloads&Tools sowie Produkte bekommen nun aber deutlich mehr Aufmerksamkeit.

Auch das Suchfeld ist deutlicher erkennbar und wird dadurch hoffentlich auch noch häufiger benutzt. 

Was ist noch neu bzw. anders?

Die Startseite ist sicherlich die auffälligste Änderung neben dem eigentlichen Theme-Design. Aber es gibt auch noch weitere Punkte, welche ich optimiert habe.

Autoren

Auf der über das Blog Seite gab es bisher eine recht ausführliche Darstellung zu jedem Autor. Dies wurde minimiert und jeder Autor hat nun eine eigene Seite, auf welcher die Informationen dargestellt werden.

Kommentare

Schon längere Zeit störte mich, dass ich zwar intern auf Kommentare antworten konnte, die Darstellung aber immer chronologisch erfolgte und nicht unmittelbar unterhalb des Kommentares. Das alte Theme bot diese Möglichkeit leider nicht an. Das ist ab sofort anders. Antworten werden nun direkt unter dem jeweiligen Kommentar dargestellt. Ich habe es so angelegt, dass es “nur” eine Ebene ist. Alles was sich auf eine Diskussion zu einen bestimmten Kommentar bezieht, kann somit etwas leichter gelesen werden.

Produktseiten

Die Produktseiten wurden ebenfalls verändert. Jedes Produkt hat nun eine eigene Seite (im Moment für standard/plus, pro und premium umgesetzt). Auf lange Sicht möchte ich darüber, neben den bisherigen reinen Produktinfos, auch zugehörige Artikel und Videos zu eben diesen Produkten gesammelt darstellen, so dass sich Interessenten und bestehende Anwender möglichst umfassend zu einem Programm informieren können.

mobile Nutzung

Auch an die mobilen Nutzer habe ich gedacht. Im alten Theme wurde ein separates PlugIn eingesetzt, um das Lesen der Seite auf mobilen Geräten zu erleichtern. Dies funktioniert nun automatisch, da alle Seiten in einem sogenannten Responsive Design angelegt sind, so dass sie sich dem jeweils genutztes Gerät anpassen.

 

An dieser Stelle auch wieder mein Dank an Bastian, der sich im Hintergrund um die Änderungen und Anpassungen des Themes gekümmert und meine “kannst Du das bitte noch so machen”-Mails ertragen hat. :)

Euer Feedback

In den nächsten Wochen werde ich nach und nach noch ein paar Dinge anpassen und optimieren. Sicherlich wird hier und da auch noch nicht alles auf Anhieb so funktionieren, wie ich mir das vorstelle.

Sollte euch also irgendwo etwas auffallen (Fehlermeldung, falsche Darstellung, etc) so freue mich mich, wenn Ihr mir das kurz mitteilt. :)

Auch allgemeines Feedback ist natürlich willkommen. Wie findet Ihr die Änderungen? 



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
veröffentlicht unter
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Kommentare 2

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top
banner