EK-Umsätze in Lexware auswerten: LieferantenUmsatzLX Pro

Die Erfassung von EK-Belegen, also Einkaufsbelegen, wie Eingangsrechnungen, Wareneingängen, Gutschriften von Lieferant:innen oder auch Rücksendungen kann in den pro und premium Versionen der Lexware Warenwirtschaft bzw. in den Handwerk-Versionen durchgeführt werden.

Wenn man sich diese Arbeit macht, ist es ganz angenehm und hilfreich, wenn man diese Daten auch auswerten kann. Hierbei ist LieferantenUmsatzLX Pro genau das passende Tool.

LieferantenUmsatzLX Pro

Wozu ist LieferantenumsatzLX Pro nützlich?

Für die Auftragsarten Eingangsrechnung, Lieferantengutschrift, Wareneingang und Rücksendung steht die Möglichkeit der Pivotauswertung zur Verfügung, welche eine Vielzahl von Auswertungen ermöglicht. So sind z.B. Auswertungen nach KW, Quartal oder Jahresvergleiche möglich, ebenso wie Einkaufsvolumen oder Mengen nach Bearbeiter:in, Kostenstelle oder Projekt, mit Bezug auf wahlweise Artikel oder Lieferant:in.

Es lässt sich fast jede Information aus dem Bereich Einkauf in Relation in beliebiger Tiefe gesetzt sowohl grafisch wie auch in Zahlen darstellen. Diese Daten lassen sich selbstverständlich auch nach Excel exportieren. Über das Dashboard im Tool wird eine schnelle Chef-Übersicht über den Bereich Einkauf bereitgestellt. Es lassen sich alle Elemente gleichzeitig sowohl zur Anzeige der Daten wie auch als Filter nutzen.

Wie wird es in Lexware integriert?

KundenUmsatzLX Pro ist ein externes Tool, welches auf einem PC mit Lexware-Client im Netzwerk installiert wird.

Welche Lexware Versionen sind kompatibel?

LieferantenUmsatzLX Pro ist mit folgenden Lexware Programmen kompatibel:

  • Lexware financial office pro
  • Lexware financial office premium (inkl. handwerk premium)
  • Lexware financial office plus handwerk
  • Lexware warenwirtschaft pro
  • Lexware warenwirtschaft premium
  • Lexware handwerk plus
  • Lexware handwerk premium
  • Lexware neue steuerkanzlei
  • Lexware büroservice komplett (Einzel- & Mehrplatz)
  • Lexware business plus
  • Lexware business pro

jeweils in Version 2015 bis 2022

Screenshots LieferantenUmsatzLX Pro

Nachstehend ein paar Screenshots von LieferantenUmsatzLX Pro, welche einen Einblick in die verschiedenen Darstellungen und Funktionen bieten. Für mehr Details, einfach die Demoversion ausprobieren.

Systemvoraussetzungen

Als Systemvoraussetzungen liegen die des installierten Lexware Programms zugrunde. Die Programme mit welchen LieferantenUmsatzLX Pro kompatibel ist, finden sich über diesem Absatz. LieferantenUmsatzLX Pro muss auf einem PC installiert werden, auf welchem auch ein Lexware Client installiert ist. Bei jedem Programmstart wird eine Internetverbindung zur Update- und Lizenzprüfung benötigt.

Kosten / Konditionen

Etwas weiter unten findest Du die Download-Datei, womit Du das Tool bequem 30 Tage kostenfrei testen kannst. Wenn Dich LieferantenUmsatzLX Pro überzeugt, ist ein Lizenzkey notwendig, welcher die Vollversion aktiviert.

Der Lizenzkey kostet 199,00 EUR netto (zzgl. USt 19%). Erforderliche Updates, im Regelfall bei einer neuen Lexware Jahresversion notwendig, liegen derzeit bei 129,00 EUR netto (zzgl. USt 19%).

Innerhalb des Testzeitraum können alle Funktion in vollem Umfang genutzt werden. In wenigen Sekunden kann mit dem Lizenzkey die Vollversion aktiviert werden.

Wo bzw. wie kann ich bestellen?

Die Bestellung kann direkt über das nachstehende Formular erfolgen. Alternativ kannst Du auch die auf dieser Seite verlinkte Demoversion herunterladen und bei Gefallen die Bestellung direkt aus LieferantenUmsatzLX Pro heraus durchführen.

kostenfreie Demoversion + Download

Nachstehend der Link zur Download-Datei für LieferantenUmsatzLX Pro. Nach Installation ist die Demoversion für 30 Tage in vollem Umfang nutzbar:

Bestellanfrage senden

    Bestellanfrage für:
    Bemerkung

    Bitte beachten: Auf diesem Wege kann kein kostenfreier Support geleistet werden. Supportfragen daher bitte über die Support-Seite platzieren.

    Um das Bestellanfrageformular absenden zu können bitte vergewissern, dass alle Pflichtfelder ausgefüllt sind.