Bei SP6, welches ich kürzlich hier ankündigte, gab es leider ein paar Schwierigkeiten, aufgrund derer das Service-Pack kurz nach Veröffentlichung wieder zurückgezogen wurde. Fehler passieren und Lexware ging auch umgehend in die Bearbeitung um diese Probleme schnell zu beheben.

pic: Aktualisierung

Nach der Bereitstellung einer Vorabversion von Service-Pack 7 sowie umfangreichen Tests, steht nun die finale Version des Service-Pack 7 für Quicken und Quicken Deluxe 2015 zum Download zur Verfügung.

Was ist neu mit Service-Pack 7 für Quicken 2015?

Folgende Änderungen bzw. Neuerungen wurden mit Service-Pack 7 integriert:

behobene Probleme:

  • Kontoblatt: Probleme beim Ändern von Erwarteten Buchungen endgültig behoben

  • Kontoblatt: Splittbuchungen mit unkategorisierten Zeilen jetzt wieder orange

  • Zahlungsverkehr: SEPA-Übertrag verwendet u.U. falsche Bankverbindung

  • Zahlungsverkehr: SEPA-Dauerauftrag läßt sich nach Kategorieänderung nicht speichern

  • Zahlungsverkehr: Autokategorisierung nach Umsatzabholung zieht Systemregel (Buchungsvorlage) nicht an

  • Terminüberweisungen: Konzeptänderung -> keine Umwandlung mehr in „kursive“ Buchungen, dadurch werden diese Buchungen wieder in der Suche, in den Berichten und im Kontoabgleich gefunden (Kundenwunsch!)

Download Service-Pack 7 für Quicken 2015

Das Service-Pack über support.lexware.de zum manuellen Download. Über den Direktlink kommt Ihr unmittelbar zur Downloadseite und könnt das Service-Pack darüber herunterladen und es dann installieren.

Für gewöhnlich sollte es auch über den internen Aktualisierungsassistent zur Verfügung stehen, was jedoch bei mir bisher nicht der Fall ist. Den Aktualisierungsassistent findet Ihr in Quicken 2015 unter Hilfe -> Aktualisierung -> Programm-Aktualisierung. Es öffnet sich nun LISA.

Solltet Ihr die Vorabversion bereits installiert habe, ist nichts weiter zu tun und Ihr bekommt auch kein neues Service-Pack 7 angeboten. Die Vorabversion und die finale Version sind gleich.



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
veröffentlicht unter , ,
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Kommentare 2


  • Zitat:
    “Für gewöhnlich sollte es auch über den internen Aktualisierungsassistent zur Verfügung stehen, was jedoch bei mir bisher nicht der Fall ist.”
    Der holt/schaut nur einmal am Tag, obs was Neues gibt. Wenn er das schon getan hat, kommts erst morgen. Jetzt natürlich nicht mehr, Du hast ihn überholt ;)

    Antworten
    1. Steve Rückwardt

      Doch, vor wenigen Minuten hat LISA etwas gefunden. :)

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top
banner