0

Gelesen woanders – Linktipps KW38


Dieses Internet ist voller toller Artikel, Beiträge und sonst auch noch allerlei Interessantes. Nachstehend ein Auszug von mir gelesener Artikel der KW38.

Linktipps

Teilen ist das neue Haben

Im Internet ist teilen durchaus ein nicht ganz unwichtiger Aspekt. Seien es Blogartikel, die man seinem Netzwerk empfiehlt oder visuelle Eindrücke von Urlaubs- oder Geschäftsreisen, welche man mit der geschätzten Verfolgerschaft teilt. Dass es neben diesen doch reicht einfachen Dingen noch andere Bereiche gibt, in denen vermehrt geteilt wird, beschreibt Peter Glaser in seiner Kolumne “Digitaler Besitz – Teilen ist das neue Haben – Sharing Economy“.

Freiberuflich/Selbständig und Urlaub? Geht das zusammen?

Jeder (kleinere) Unternehmer wird das wohl kennen: man bräuchte schon langsam mal wieder so etwas wie Urlaub, mag das eigene Unternehmen aber auch ungern allein lassen. Dabei sind regelmässige “Auszeiten” und Entspannungsphasen wichtig – für das eigene Wohl und auch das der Firma. Denn den Kopf mal freibekommen fördert auch die Produktivität und den Blick auf das eigene Tun. Wie es klappen kann wird im gruenderszene.de Artikel beschrieben.

Nutzung von Social Media in Unternehmen

Immer mehr Unternehmen entdecken das Social Web für sich. Schon längst nicht mehr nur die grossen Firmen, nein auch die Mittelständler und kleineren Unternehmer werden aktiv und nutzen die Chance und Möglichkeiten. Dabei gibt es jedoch einige Dinge zu beachten. In seinem Artikel “Social Media Richtlinien: Nachhaltige Leitplanken für Unternehmen und ihre Mitarbeiter?” gibt Mike Schnoor Tipps zum Einsatz von Social Media Richtlinien.



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
veröffentlicht unter
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top