sv.net

sv.net: Informationen zu Installation, Registrierung und Nutzung für Minijobs

Wenn Ihr Löhne und Gehälter abrechnet, dann stehen Themen wie Sozialversicherungsmeldungen, Beitragsnachweise etc. definitiv auf Eurer Agenda. Für diese Themen ist mittlerweile nicht mehr Papierkram notwendig, da dies alles elektronisch gemeldet werden muss. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, diese Meldungen zu übermitteln. Die Anwendungen dakota und sv.net hat sicherlich jede:r von Euch schon einmal gehört. Ich…

UV-Jahresmeldung

UV-Jahresmeldung: Änderungen ab Meldezeitraum 2015

Seit geraumer Zeit ist es so, dass die SV-Entgeltmeldungen auch die Daten zur Unfallversicherung (DBUV) enthalten. Hat man also bisher die SV-Entgeltmeldung übertragen, wurden die Unfallversicherungsdaten direkt mit übertragen. Ab 2016 wird sich dies ändern und die Daten zur Unfallversicherung werden von den SV-Entgeltmeldungen abgekoppelt. Die gilt dann rückwirkend für die Meldedaten für das Jahr 2015.…

dakota ag Logo

Neue dakota Version zwingend ab 01.01.2016

Für alle unter Euch, die Löhne und Gehälter abrechnen und dafür Lexware benutzen, kennen sicherlich dakota. Neben svnet dient auch dakota dazu, die SV-Meldungen und Beitragsnachweise an die entsprechenden Annahmestellen zu übermitteln. Bei dakota ist der Unterschied der, dass die Übermittlung direkt aus dem Programm heraus erfolgen kann. Mit svnet ist etwas mehr Handarbeit notwendig.…

Fehlermeldung

Lexware dakota: Ablehnung Meldungen Krankenkassen BKK Mobil Oil / BKK vor Ort

In den Versionen 15.03 bzw. 19.03 der Lexware lohn+gehalt Versionen besteht aktuell ein Problem bei der Annahme von Meldungen an die Kassen BKK Mobil Oil und BKK vor Ort. Alle Nutzer, welche Meldungen an diese beiden Kassen senden, erhalten die Ablehnung der Meldungen mit folgenden Fehlerhinweisen: DSERI32 – BBNREP muss der Datenannahmestelle angeschlossen sein DSME170…

Änderung bei SV-Meldung ab 2016?

Die elektronische Meldung an die Sozialversicherungsträger besteht ja schon eine ganze Weile. In den Jahren hat sich einiges verändert und die Meldungen wurden mit der Zeit immer umfangreicher. Wie man bei Haufe berichtet, so haben sich die Spitzenorganisationen der Sozialversicherung verständigt, einige Änderungen an den Meldungen festzulegen. Diese Änderungen sollen dann ab 2016 gelten. Weiter…

Änderungen beim Versand SV-Meldungen aus Lexware lohn+gehalt Versionen ab 01.12.2012

Seit dem 01.12.2012 findet eine neue Prüfung im Bereich der SV-Meldungen statt. Seit dem Tag wird Ihre Mitgliedsnummer der Berufsgenossenschaft auf Existenz geprüft. Hierbei wird nicht geprüft ob Ihre Mitgliedsnummer zu Ihrem Betrieb gehört, sondern es wird geprüft ob diese Mitgliedsnummer bei der von Ihnen gewählten Berufsgenossenschaft existiert. In Ihrer täglichen Arbeit hat es zunächst…

SV-Meldungen ab Dezember nur mit Version 2012 bzw. Service-Pack Dezember versenden

Die Annahmestellen haben zum 01.12.2011 die Prüfungen für SV-Meldungen verändert. SV-Meldungen, welche von Ihnen mit der Version 2011 versandt werden, werden von den Annahmestellen nicht mehr angenommen. In den Versionen 2012 von Lexware lohn+gehalt, lohn+gehalt plus, lohn+gehalt pro und lohn+gehalt premium sowie der financial office produkte sind bereits alle notwendigen Änderungen integriert. Nach Installation der Version…

Thema: Sofortmeldungen

Bei An- und Abmeldungen von Mitarbeitern muss immer eine SV-Melduing erstellt und versandt werden. Seit dem Jahr 2009 sind neben diesen SV-Meldungen noch die sogenannten Sofortmeldungen Pflicht. Diese Sofortmeldungen gelten für folgende Branchen: Baugewerbe Gaststätten- und Beherbergungsgewerbe Personenbeförderungsgewerbe Speditions-, Transport- und damit verbundenen Logistikgewerbe Schaustellergewerbe Unternehmen der Forstwirtschaft Gebäudereinigungsgewerbe Unternehmen, die sich am Auf- und…