SEPA, ELStAM, EBV: Lexware Zwischenupdate bringt Aktualität

Fast schon erwartungsgemäss wird es auch in 2013 ein Zwischenupdate für diverse Lexware-Produkte geben. Aufgrund gesetzlicher Neuerungen zur Jahresmitte trifft es hier die Lohnprodukte seit einigen Jahren regelmässig. In diesem Jahr sind es die Themen Entgeltbescheinigung gemäss Entgeltbescheinigungsverordnung (EBV), Elektronische-Lohnsteuer-Abzugs-Merkmale (ELStAM) sowie Single Euro Payments Area (SEPA), welche Grund für das unterjährige Update sind. Wobei…

pic: ELStAM

ELStAM: Arbeitnehmer sollten Daten vorab auf Richtigkeit prüfen

ELStAM – ein Thema, welches schon geraume Zeit im Raum steht und in 2013 so richtig Fahrt aufnehmen soll. ELStAM steht für Elektronische LohnSteuerAbzugsMerkmale. Das Verfahren soll die bisherige Lohnsteuerkarte auf Papier ersetzen und damit Zeit und Aufwand für Arbeitnehmer wie auch die Arbeitgeber sparen. Ändern sich irgendwelche Daten, so werden diese direkt an den…

pic: Linktipp

Linktipps: ELStAM, Freistellung bei Schwangerschaft, Gleitzone, Lohnsteuer

Bei meinen Streifzügen durch das WorldWideWeb finde ich immer wieder lesenwerte, interessante und hilfreiche Artikel. Sicherlich könnte ich mich auch mit jedem dieser Themen selbst beschäftigen und etwas eigenes dazu schreiben. Nur bleibt eben nicht immer die Zeit dafür und ausserdem ist es gerade bei Fachthemen auch nicht immer notwendig, wenn jemand anderes es bereits…

ELStAM erst 2013 | Was Arbeitgeber und Arbeitnehmer ab 01.01.2012 beachten müssen

Wie am Donnerstag Abend bereits berichtet, verschiebt sich der Verfahrensstart von ELStAM, der elektronischen Lohnsteuerkarte, auf 2013. Als Grund hierfür, werden Verzögerungen bei der Erprobung des Abrufverfahrens angegeben. Aktuell ist als Beginn der 01.01.2013 festgelegt. Wie ist nun ab 01.01.2012 zu verfahren und was ist für Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu beachten? Die Papierlohnsteuerkarte gilt länger…

Weitere Schwierigkeiten bei elektronischer Lohnsteuerkarte – Kommt ELStAM doch erst 2013?

Das gesetzliche Neuerungen nicht immer so laufen, wie sich der Gesetzgeber dies gedacht und auch angekündigt hat, ist nicht neu. Nun scheint ein weiteres Beispiel zu folgen. Im Oktober 2010 gab der Gesetzgeber bekannt, dass für das Jahr 2011 keine Lohnsteuerkarten mehr in Papierform ausgegeben werden. Mit Jahresbeginn 2012 sollte dann das Verfahren für elektronische…

Start des ELStAM-Verfahrens verschiebt sich – Was ist bei der Entgeltabrechnung zu beachten?

ELStAM – diese Abkürzung steht für Elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale. Im Allgemeinen wird es auch als elektronische Lohnsteuerkarte bezeichnet. Für das Jahr 2011 wurden bereits keine Lohnsteuerkarten mehr in Papierform ausgestellt. Der Gesetzgeber hat im Oktober 2010 mitgeteilt, dass die Lohnsteuermerkmale bzw. die Lohnsteuerkarten 2010 für das Jahr 2011 Ihre Gültigkeit behalten. Ab dem 01.01.2012 sollte dann…

Termin für ELStAM-Start verschiebt sich

Die Einführung der elektronischen Lohnsteuerkarte wird sich auf Grund von Verzögerungen bei der technischen Erprobung des Abrufverfahrens verschieben. Derzeit stimmen Bund und Länder einen neuen Termin und die weitere Vorgehensweise für den Start ab. Es werden keine nachteiligen Auswirkungen für die Bürgerinnen und Bürger entstehen. Die zurzeit laufenden Korrekturarbeiten, besonders soweit Informationsschreiben an die Bürgerinnen…

Thema: Lohnsteuerabzug 2011

Jeder kennt sie: die Lohnsteuerkarte. Immer zum Jahreswechsel ist diese dem aktuellen Arbeitgeber vorzulegen. Damit ist nun Schluss. Die jährlich in der Farbe wechselnden Lohnsteuerkarten wird es nicht mehr in Papierform geben. Sie werden durch eine elektronische Lohnsteuerkarte ersetzt. Die elektronischen Lohnsteuermerkmale (kurz: ELStAM) werden den Arbeitgebern zukünftig maschinell verwertbar zur Verfügung gestellt und sind…