DS-GVO (skylarvision - pixabay)

Änderungen im Zuge der DSGVO für Lexware faktura+auftrag, handwerk und warenwirtschaft

Morgen ist es soweit, die Übergangsfrist für die Datenschutzgrundverordnung läuft ab und die DSGVO tritt damit nun endgültig verbindlich in Kraft. Ich hatte zum Thema DSGVO kürzlich bereits einige Infos und Tipps zusammengetragen. Für die Lexware Programme faktura+auftrag, handwerk und auch die warenwirtschaft sind einige Anpassungen im Zuge der DSGVO notwendig, welche mit der Juni-Aktualisierung…

DS-GVO (skylarvision - pixabay)

DS-GVO – Ein Überblick zu Informationen zur EU Datenschutz-Grundverordnung

Es gibt aktuell kaum ein Thema, welches im Kreise von Unternehmen, Selbständigen und Freiberufler:innen für so viel Unruhe und auch Diskussion sorgt, wie die DS-GVO, die Datenschutz-Grundverordnung. Stichtag ist hier der 25.05.2018. Dabei ist das Thema überhaupt nicht neu. Es gibt bereits seit Jahren des Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), ab 25.05.2018 das BDSG-neu, welches für diesen Bereich…

Mustervertrag für Auftragsdatenverarbeitung

Themen wie Outsourcing waren bisher eher in grösseren Unternehmen von Bedeutung. Aber auch immer mehr kleine und mittelständische Unternehmer setzen in bestimmten Bereichen auf eine externe Zusammenarbeit. Geht es hierbei um die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, so sind durch die Vertragspartner einige gesetzliche Anforderungen zu beachten. Der Branchenverband BITKOM hat kürzlich seinen bereits seit einigen…

Thema: Neues von ELENA – Einsparungen hier, Mehraufwand da und wie man es besser machen kann

Das Thema ELENA, also das Verfahren für elektronische Entgeldnachweise, wurde zum 01.01.2010 begonnen. Seit diesem Zeitpunkt sind Unternehmen verpflichtet, die erforderlichen Daten, elektronisch an eine zentrale Speicherstelle (ZSS) zu senden. Für die Nutzer der Lexware lohn+gehalt Versionen, ist dies via dakota oder aber via svnet möglich. Die Vor- und Nachteile der beiden Möglichkeiten habe ich…

Thema: ELENA vs. Datenschutz

Zum Thema ELENA habe ich folgendes gefunden: Der Bundesrat hat der Verordnung zur Übermittlung von Daten für den Elektronischen Entgeltnachweis (Elena) keine Steine in den Weg gelegt. Die Länderchefs verabschiedeten in ihrer Plenarsitzung am heutigen Freitag den entsprechenden Entwurf der Bundesregierung, obwohl in Datenschützer als zu unbestimmt und möglicherweise verfassungswidrig eingestuft  hatten. Das umfangreiche Datenerfassungs-…