Flattr – Hype oder Chance?

“Im Internet ist ja alles kostenlos!” – so oder so ähnlich ist bei vielen Menschen die Meinung und Einstellung. Sicherlich gibt es sehr viele Dinge im Internet kostenfrei. Klar ist aber auch: es kann nicht alles kostenfrei geben. Die Musik- und Filmindustrie jammert zwar immer noch ganz gern, dass sie erhebliche Verluste durch illegale Downloads…

Details

Thema: Datev-Import in Lexware buchhalter

Viele Nutzer Arbeiten mit einem Steuerberater oder einem Buchführungsbüro zusammen. So kommt es vor, dass Daten zwischen Mandant und Steuerberater/Dienstleister ausgetauscht werden müssen. Vor wenigen Wochen hatte ich erläutert, wie man einen Datev-Export aus Lexware buchhalter erstellt, und somit die Daten dem Steuerberater oder Buchführungsbüro zur Verfügung stellt. Heute werde ich erläutern, wie die Daten,…

Details

Neuregelung der steuerlichen Berücksichtigung eines häuslichen Arbeitszimmers verfassungswidrig (BVerfG)

Mit dem Jahressteuergesetz 1996 wurde in § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b EStG die steuerliche Berücksichtigung von Aufwendungen für ausschließlich betrieblich oder beruflich genutzte häusliche Arbeitszimmer als Betriebsausgaben oder Werbungskosten erstmals eingeschränkt. Eine Ausnahme vom grundsätzlich geregelten Verbot des Abzugs solcher Aufwendungen galt danach dann, wenn die betriebliche oder berufliche Nutzung des Arbeitszimmers…

Details

Versand einzelner Mitarbeiter via dakota nicht möglich

Vor einigen Wochen hat eine Kundin mich kontaktiert, da sie Daten von bestimmten Mitarbeitern via dakota nicht versenden konnte. Eine ausführliche Fehlersuche brachte leider kein Ergebnis. Von den Anfängen bei dakota kenne ich Fehler, dass Umlaute wie “ä”, “ü” etc und auch ein “ß” nicht gern gesehen waren bzw. überhaupt nicht akzeptiert wurden. Weiterhin war…

Details

Änderungen im Lexware Zwischenupdate Juli 2010 für lohn+gehalt / plus / pro / premium

Das Zwischenupdate Juli 2010, für die Lexware lohn+gehalt Programme sowie die entsprechenden Office-Versionen, ist nun an nahezu jeden Kunden ausgeliefert. Nachstehend will ich einen kurzen Überblick über die wichtigsten Änderungen bieten: Neue gesetzliche Änderungen im ELENA-Verfahren: Neue ELENA-Übermittlungs-Daten ab 01.07.2010: Alle Kündigungsdaten eines Mitarbeiters sowie Einmalzahlungen nach Mitarbeiter-Austritt müssen ab 01.07.2010 elektronisch an die zentrale…

Details

dakota: Fehlercode #12 / Datei nicht gefunden

(Dieser Artikel bezieht sich auf die Lexware-Programme lohn+gehalt standard und lohn+gehalt plus sowie die entsprechenden office-Versionen) Beim Versuch Meldungen, in einem der lohn+gehalt Versionen, via dakota zu versenden oder aber auch beim Monatswechsel erhalten Sie die Fehlermeldung #12 mit dem Zusatz, dass die Datei …\…\…\LG_Dakota_Sending.btw (oder eine ähnliche Dateibezeichnung) nicht gefunden wurde. Die Meldung #12…

Details

Dropbox – immer synchron!

Mit dem heutigen Artikel möchte ich ein Tool bzw. eine Anwendung vorstellen, welche in erster Linie nichts mit Lexware zu tun hat. Dennoch passt es meiner Ansicht nach ganz gut zum Thema meines Blogs, da die Zielgruppe von Lexware überwiegend Selbstständige sowie kleine und mittelständige Unternehmen sind. Von diesen höre ich sehr oft die Frage,…

Details

dakota Meldung “Allgemeiner Fehler”

Immer wieder erhalte ich Anrufe von Kunden, da diese mit dakota die Beitragsnachweise, SV-Meldungen oder ELENA Meldungen nicht versenden können. Im Vormonat hat es noch funktioniert, aber im aktuellen Monat erfolgt kein Versand. Bei Prüfung des Kurzprotokolles (zu finden unter: Extras -> dakota -> Kurzprotokoll dakota) wird dann “Allgemeiner Fehler” oder ähnliches angezeigt. Die tägliche…

Details

Lexware Aktivierung umgehen

Alle, die beim googeln auf diesen Beitrag gestossen sind und nun hoffen hier eine Anleitung zu finden, wie die Überschrift dieses Artikels erfüllt wird, muss ich leider enttäuschen. :-) Immer wieder gibt es sehr seltsame aber auch witzige Suchbegriffe, über die Menschen auf meinen Blog gelangen. Heute war es u.a. “lexware aktivierung umgehen”. Sicherlich, es…

Details