lex-blog

Smartsteuer: QR-Code auf Lohnsteuerbescheinigung zur Übernahme in Steuererklärung

Da ich gerade beim Thema Lohnsteuerbescheinigung war, bleibe ich auch gleich dabei. Im letzten Artikel hatte ich über die Änderungen bzgl. Lohnsteuerbescheinigung 2016 informiert. Aber auch für die Lohnsteuerbescheinigung 2015 gibt es eine kleine Änderung.

Auf den Lohnsteuerbescheinigungen 2016 kann direkt in Eurem Lexware Programm ein QR-Code mit auf selbige gedruckt werden. Über diesen QR-Code lassen sich die entsprechenden Werte über eine App mit Eurem Smartphone direkt in Eure Steuererklärung übernehmen, wenn Ihr die Steuererklärung mit der (ebenfalls zum Hause Haufe gehörenden) Steuersoftware smartsteuer nutzt.

Im nachstehenden Video wir der Ablauf kurz erläutert:

Mehr Infos findet Ihr zudem unter steuern.de/qr.

Wer diesen QR-Code nicht benötigt, kann in den Druckeinstellungen der Lohnsteuerbescheinigung auch eine Variante ohne diesen QR-Code wählen:

Die angesprochene App gibt es leider nur für iPhone. Apps für iPad und Android sollen aber in Kürze folgen. Die iPhone App nachstehend zum Download:

Entwickler: smartsteuer GmbH
Preis: Kostenlos

Inwieweit auch andere Softwarelösungen im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung auch solche QR-Codes anbieten kann ich leider nicht sagen.


Anzeige

Die mobile Version verlassen