Neben den Möglichkeiten, lex-blog.de via RSS zu abonieren oder auf Twitter zu folgen, habe ich heute auch eine eigene facebook-Page für lex-blog.de eingerichtet.

Die facebook-Page ist derzeit noch unter einer sehr langen URL zu finden, da ein eigener facebook-Name erst ab 25 Fans möglich ist. Ich hoffe also auf Ihre Unterstützung, indem Sie die „Fan-Seite“ aufrufen und „Gefällt mir“ bzw. „Like“ sagen. 🙂

Mit der facebook-Seite können nun also ganz bequem die News von lex-blog.de auch über facebook bezogen werden. Ich plane zudem bestimmte Extras für facebook-Fans oder Gewinnspiele etc.

 

Weiterhin habe ich auch verschiedene facebook-Tools im Blog integriert. In der linken rechten Sidebar unter Social-Media | Kontakt finden Sie ab sofort den Direktlink zur Facebook-Seite und auch die Möglichkeit der Seite als „Fan“ zu folgen. Hierzu kann unter dem „Find us on Facebook“-Button auf das „Like“ geklickt werden. Hier ist auch ersichtlich, wieviele Fans lex-blog.de bereits hat.

Zusätzlich gibt es unter jedem Artikel nun auch den „Like-Button“. Gefällt Ihnen ein Artikel, so können Sie dies mit einfachem Klick auf diesen Butto äussern. Selbstverständlich dürfen Sie zusätzlich auch den Blog mittels Flattr unterstützen, den Artikel über die Bookmarking-Dienste weiterempfehlen und natürlich auch fleissig kommentieren.

Ich freue mich auf zahlreiche „Fans“. (nod)

Letzte Bearbeitung: 2016-08-01