lex-blog

Patch für Sicherheitslücke im Internet Explorer

Nachdem ich kürzlich über das Problem und die damit einhergehende „Warnung vor dem Internet Explorer“ berichtet hatte, scheint es, als wenn man in Redmond nun endlich eine Lösung dafür hat.

Der offiziellen Pressemitteilung (Link entfernt, da Linkziel nicht mehr verfügbar) ist zu entnehmen, dass Microsoft nun ausserhalb des regulären Patch-Day eine Lösung bringen wird und dies wohl sogar noch heute (21.01.2010).  Das Update ist entweder über die unter Windows verfügbare Möglichkeit „Automatische Updates“ zu beziehen oder manuell über die Update Suche. Wird die manuelle Update Suche genutzt muss als Browser der Internet Explorer benutzt werden.

Letzte Bearbeitung: 2016-07-31

Anzeige

Die mobile Version verlassen