E-Bilanz

Der Jahreswechsel liegt bereits einige Monate zurück, das erste Quartal ist fast geschafft. Bei vielen Unternehmen kommt man so langsam an den Punkt, die Jahresabschlüsse für das vergangene Geschäftsjahr zu erstellen bzw. fertigzustellen. Diejenigen unter Euch, die bilanzierungspflichtig sind, “dürfen” … mehr


Im Bereich der Buchhaltung bzw. des Rechnungswesens ist in diesem Jahr ein Thema recht vordergründig: E-Bilanz ist das Stichwort. Hier im Blog hatte ich dies bereits öfters thematisiert. Spätestens zum Jahresende wird es nun doch so langsam ernst für die Anwender, … mehr


Es war bereits öfters hier im Blog Thema. Sei es der Artikel mit Tipps und Hinweisen oder der Hinweis auf ein unterstützendes Buch. Gemeint ist die E-Bilanz. Ein paar Anfragen hatte ich schon, wann dies denn endlich auch in Lexware … mehr


Das Thema E-Bilanz schleicht schon längere Zeit herum, 2013 soll es nun endlich “Fahrt” aufnehmen und in den Unternehmen aktiv werden. Das Thema hatte ich bereits Mitte Dezember kurz aufgegriffen und einen recht hilfreichen Praxisratgeber verlinkt. Dies ist für die … mehr


Seit 2008 geistert das Thema nun schon durch die Büroräume der Unternehmer und vor allem der Büros der Buchhalter in den Unternehmen: die elektronische Bilanz oder kurz E-Bilanz. Ab kommendem Jahr ist es nun soweit und die E-Bilanz wird ab 2013 … mehr


Nach der elektronischen Steuererklärung per ELSTER und dem elektronischen Handels- und Unternehmensregister (EHUG) kommt nun die elektronische Bilanz (E-Bilanz). Unter der Überschrift „Bürokratieabbau und Verwaltungsvereinfachung“ werden Unternehmen verpflichtet, ihre Jahresabschlussdaten „nach amtlich vorgeschriebenem Datensatz durch Datenfernübertragung“ an die Finanzverwaltung zu … mehr


In jedem Jahr bricht vor dem Jahreswechsel in den Unternehmen leichte Hektik aus. Gilt es doch stets zu beachten, alle wichtigen Fristen des noch laufenden Jahres und auch alle erforderichen Änderungen für das kommende Jahr zu berücksichtigen.  Forderungen – Verjährungsfristen … mehr


Back to top