AO

Wenn Du ein Unternehmen hast und dieses auch vorsteuerabzugsberechtigt ist, dann darfst Du vierteljährlich oder monatlich eine Umsatzsteuer-Voranmeldung machen. Gibst Du Deine laufende Buchhaltung ausser Haus, dann übernimmt diese Aufgabe ein Steuer- oder Buchführungsbüro. Ob letzteres dies darf, mit dieser … mehr


Soeben erreicht mich eine Meldung des Bundesministerium der Finanzen bzgl. Verfassungsmässigkeit der Hinzurechnungen nach § 8 Nummer 1 GewStG. Beim BVerfG und beim BFH sind zurzeit mehrere Verfahren anhängig, in denen die Verfassungsmäßigkeit gewerbesteuerlicher Hinzurechnungsvorschriften (§ 8 Nr. 1 Buchstaben a, d und e GewStG) strittig ist. … mehr


Back to top