Viele Unternehmen dürfen sich regelmässig mit dem Thema Inventur “herumschlagen”. In manchen Fällen ist der Aufwand überschaubar, in anderen Fällen ist es ziemlich viel Arbeit. In den Lexware warenwirtschaft Programmen kann man Inventuren durchführen. Vielen Anwender:innen ist die dortige Möglichkeit jedoch nicht umfassend oder bequem genug. Eine mögliche Lösung ist InventurLX Pro.

InventurLX Pro

Wozu ist InventurLX pro nützlich?

InventurLX Pro ist eine Softwarelösung zur einfachen, schnellen und mobilen Erfassung von Lagerbeständen zur Inventur mit den Lexware warenwirtschaft Programmen.

Mit InventurLX Pro kann die Inventur im laufenden Betrieb durchgeführt werden, ohne dass die Lagerartikel während dem Zählvorgang gesperrt werden. Dabei kann auf den Ausdruck von Zähllisten verzeichntet werden, da die Erfassung der Daten direkt in einem mobilen Gerät möglich ist.

Weiterhin kann mit einem Barcodescanner gearbeitet und somit Verwechslungen oder Schreibfehler ausgeschlossen bzw. minimiert werden. Bei einer Inventur mittels InventurLX Pro sind sogar während der Inventur Lagerbewegungen unproblematisch möglich.

Die Funktionen und Vorteile im Überblick:

  • Inventur im laufenden Betrieb
    • Inventur während des normalen Geschäftsbetriebs
    • Lagerartikel während des Zählvorgangs nicht gesperrt
  • keine Zähllisten
    • es müsen keine Zähllisten ausgedruckt werden
    • Daten werden direkt im mobilen Gerät erfasst und zentral gespeichert
  • Scannen der Artikel möglich
    • InventurLX Pro kann Artikelbarcodes (EAN, Artikelnummer etc. als Barcode) erfassen
    • Verwechslungen sind so ausgeschlossen bzw. werden minimiert
  • Artikelsuche effizienter
    • Artikel nicht aufwendig auf den Zähllisten suchen
  • weniger Fehler
    • InventurLX Pro kann hinterlegte Artikelbilder auf dem mobilen Gerät anzeigen
    • durch eindeutige Zuordnung der Artikel sind Falschzählungen nahezu ausgeschlossen
  • mehrere Auswertungen des Zählvorgangs
    • InventurLX Pro bietet mehrere Auswertungen zum Zählvorgang
    • z.B. ausführliche chronologische Darstellung des Zählvorgangs mit Darstellung von Nachzählungen
  • günstige Paketangebote mit mobilen Geräten
    • InventurLX Pro wird auch im Paket mit verschiedenen mobilen Endgeräten angeboten
  • verfügbar für PDAs und Handys*
    • InventurLX Pro ist für PDAs mit Windows CE (ab Version 4.2), PocketPC 2003 oder Windows Mobile ab Version 5 verfügbar. Sogar mit Unterstützung für Barcode-Scanner
  • verfügbar für Tablett-PCs und Notebooks
    • InventurLX Pro wurde optimiert für die Bedienung mit einem Touchscreen und Barcode-Scanner. Eine Nutzung ohne Touchscreen und Scanner ist jedoch problemlos möglich
  • Lagerbewegungen während der Inventur
    • während der Inventur aktuelle Lagerbewegungen zum jeweiligen Artikel anzeigen
  • unabhängiger Einsatz vom Netzwerk möglich
    • kann auf mobilen Geräten auch ohne WLAN Verbindung zum Lexware-Server eingesetzt werden
    • Verbindung mit LTE, UTMS, Edge oder GPRS erforderlich – selbst über GPRS ist zügiges Arbeiten möglich
  • IST-Bestände übertragen
    • gezählte IST-Bestände können direkt an die Warenwirtschaft Pro übertragen werden
    • normalen Lagerkorrekturen und Auswertungen in der Lexware warenwirtschaft pro/premium
    • alle Auswertungen möglich, so als ob die Bestände manuell in Lexware warenwirtschaft pro eingeben wurden
  • keine zusätzliche Lexware-Lizenz erforderlich
    • InventurLX Pro benötigt keine zusätzliche Benutzerlizenz für Lexware
    • blockiert auch keinen Benutzer während der Erfassung
  • beliebig viele mobile Geräte möglich
    • InventurLx Pro unterstützt beliebig viele mobile Geräte gleichzeitig*
  • Live-Suche
    • nach Artikeln (bekannt von der WawiSucheLX Pro) in der Touch/PC/Notebook-Version integriert
  • Übersichtsfenster mit IST-Anpassung
    • bei Lagerbewegungen zwischen Erfassung und Transfer der Daten

Mehr Infos findest Du auch in der nachstehend zum Download bereitgestellten Dokumentation:

  Dokumentation InventurLX Pro (747,4 KiB, 38 hits)

Für einen besseren Einblick findest Du hier ein paar Screenshots von InventurLX Pro:

InventurLX Pro

InventurLX Pro

InventurLX Pro

InventurLX Pro

InventurLX Pro

verfügbare Versionen

InventurLX Pro gibt es in unterschiedlichen Versionen, welche nachstehend aufgeführt sind:

  • InventurLX Pro inkl. 1 mobile Lizenz
  • InventurLX Pro inkl. 3 mobile Lizenzen
  • InventurLX Pro mobile Zusatzlizenz
  • InventurLX Pro PDA Bundle
  • Datalogic Elf PDA mit Scanner (verschiedene Konfigurationen erhältlich), 1x InventurLX Pro Client-Lizenz

Wie wird InventurLX Pro in mein Lexware Programm integriert?

InventurLX Pro ist ein externes Tool, welches auf einem PC oder mobilen Endgerät installiert wird.

Mit welchen Lexware Versionen ist InventurLX Pro kompatibel?

  • Lexware financial office pro
  • Lexware financial office premium
  • Lexware financial office premium handwerk
  • Lexware warenwirtschaft pro
  • Lexware warenwirtschaft premium
  • Lexware handwerk premium
  • Lexware handwerk plus
  • Lexware büroservice komplett (Einzelplatz- und Netzwerkversion)
  • Lexware neue steuerkanzlei
  • Lexware business plus
  • Lexware business pro

jeweils in Version von 2013 bis 2017

Welche Systemvoraussetzungen sind notwendig?

Als Systemvoraussetzungen liegen die des installierten Lexware Programms zugrunde. Die Programme mit welchen InventurLX Pro kompatibel ist, finden sich direkt über diesem Absatz.

InventurLX Pro muss auf einem PC installiert werden, auf welchem auch ein Lexware Client installiert ist. Bei jedem Programmstart wird eine Internetverbindung zur Update- und Lizenzprüfung benötigt.

Bei der PDA/Handy Version ist Windows CE ab Version 4.2, Microsoft PocketPC ab 2003 oder Windows Mobile ab Version 5 bis max. 6.5 erforderlich. Für das mobile Gerät muss eine IP Verbindung zum Lexware-Server hergestellt werden können (WLAN,LAN, UMTS, Edge oder GPRS). Es muss das kostenfreie Microsoft .Net Compact Framework 2.0 auf dem mobilen Endgerät installiert sein. Für Tablett-PC Version ist ein installiertes Windows ab XP SP3 mit .Net Framework 2.0 erforderlich. Eine IP Verbindung zum Lexware-Server ist erforderlich. Ein vom System unterstützter Barcode-Scanner ist empfohlen.

(*PDA/Handy muss unter Windows Mobile ab Version 5 bis max. 6.5 laufen und ein Display mit einer Auflösung von mindestens 240×320 bzw. 480×640 haben. Bitte beachtet, dass nur Auflösung im Hochformat aktuell unterstützt wird.)

Was kostet InventurLX Pro?

Etwas weiter unten findest Du die Download-Datei für InventurLX Pro. Das Tool kann bequem 30 Tage kostenfrei getestet werden. Bis auf die Übergabe der Inventur an Lexware sind alle Funktionen verfügbar. Die Auswertungen sind in der Demo-Version eingeschränkt.

Wenn Dich InventurLX Pro überzeugt und es weiter genutzt werden soll, ist ein Lizenzkey notwendig, welcher die Vollversion aktiviert. Der Lizenzkey kostet 299,00 EUR netto (zzgl. USt 19% in Höhe von 56,81 EUR = 355,81 EUR brutto). Ein etwaiges Update liegt derzeit bei 149,00 EUR netto (zzgl. USt 19% in Höhe von 28,31 EUR = 177,31 EUR brutto). 

Der Lizenzkey beinhaltet bereits einen Client. Bei Bedarf können weitere Lizenzen für weitere Clients erworben werden. Preise für Geräte-Bundles sind auf Anfrage erhältlich.

Mit der Vollversion, also dem Erwerb des Lizenzkeys, kann InventurLX Pro dann auch über die 30 Tage Demozeitraum hinaus genutzt werden. Die Umstellung der Demo- auf die Vollversion ist in wenigen Sekunden gemacht. Mit der Demoversion durchgeführte Inventuren können nachträglich übertragen werden.

Wo bzw. wie kann ich InventurLX Pro bestellen?

Die Bestellung kann bei vielen der regionalen Lexware Partner:innen durchgeführt werden. Deine/n Partner:in vor Ort findest Du unter regio.lex-partner.eu.

Alternativ kannst Du auch die Demoversion im nächsten Absatz herunterladen und bei Gefallen die Bestellung direkt aus InventurLX Pro heraus durchführen.

kostenfreie Demoversion + Download

Nachstehend der Link zur Download-Datei für InventurLX Pro. Nach Installation ist die Demoversion für 30 Tage mit den erwähnten Einschränkungen nutzbar:

Download Demoversion

Dein Feedback

Du hast Fragen zum Programm? Vermisst Funktionen oder Einstellungsmöglichkeiten? Für Dein Feedback steht Dir die Kommentarfunktion zur Verfügung. Für Anfragen zu individuellen Tools oder Anpassungen an bestehenden LX-Tools nutze bitte das Kontaktformular mit Betreff “Angebotsanfrage Lexware Tools“.


Transparenz: bei Bestellung direkt aus dem Tool erhält lex-blog.de eine Provision

Anzeige



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
veröffentlicht unter , , ,
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top