Die Online-Lösung lexoffice kennen einige von Euch sicherlich. Das vor einigen Jahren gestartete Angebot wurde immer wieder erweitert und bietet mittlerweile eine recht umfangreiche Abwicklung für Buchhaltung und Rechnungslegung für Selbständige, Freiberufler:innen und Kleinerunternehmer:innen.

lexoffice Logo

Mit der Öffnung für Entwickler:innen und der entsprechenden Anbindung dieser externen Lösungen an die lexoffice-Welt, soll der Funktionsumfang kontinuierlich ausgebaut werden. Aktuell gibt es bereits die Anbindung bzw. Integration an/von PayPal, DATEVconnect online, Smartsteuer, WooCommerce sowie einige andere Angebote und Dienste.

Bis Jahresende 2016 sollen bereits über 30 integrierte Dienste zur Verfügung stehen. Das Angebot für die mittlerweile über 50.000 lexoffice Nutzer:innen soll im Monatstakt erweitert werden.

Mehr Informationen gibt es unter lexoffice.de/partner. Wenn Ihr Entwickler:innen seid und Euch für eine Entwickler:innenpartnerschaft interessiert, könnt Ihr Euch via E-Mail an partnerwerden(at)lexoffice.de wenden.


Quelle: Lexware


Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top
banner