0

Muster Lohnsteuerbescheinigung 2017


Der Jahreswechsel ist noch etwas hin und für das kommende Jahr erforderliche Formulare sind ebenfalls noch weit weg von der Bereitstellung. Eine von ganz wenigen Ausnahmen in diesem Bereich ist die Lohnsteuerbescheinigung.

Muster Lohnsteuerbescheinigung 2017

Das Muster für die Lohnsteuerbescheinigung wird immer recht frühzeitig bekanntgegeben. Das Muster der Lohnsteuerbescheinigung 2017 findet Ihr nachstehend als PDF zum Download.

  Muster Lohnsteuerbescheinigung 2017 (588,7 KiB, 287 hits)

Wie auch bereits in den letzten Jahren, sollte die Übermittlung auf elektronischen Wege über Elster durchgeführt werden. Sie hat hierbei authentifiziert mit Elsterzertifikat zu erfolgen. Die MitarbeiterInnen erhalten seitens den ArbeitgeberInnen nach dem Versand und Abholung des Protokolls einen entsprechenden Ausdruck für ihre Unterlagen.

Sie dient den ArbeitnehmerInnen als Nachweis des tatsächlichen Lohnsteuerabzuges und muss immer für das laufende Jahr bis spätestens zum 28. Februar des Folgejahres übermittelt werden. Bei unterjährigen Austritten erfolgt die Übermittlung meist direkt zusammen mit dem Austritt der MitarbeiterInnen.

Die Lohnsteuerbescheinigung 2017 wird dann wie gewohnt in den neuen Versionen der Lexware lohn+gehalt Reihe integriert sein. Die neuen Version erscheinen wie immer ca. im November/Dezember diesen Jahres.


Quelle: BMF


Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top