In meinem Artikel von vor ein paar Tagen schrieb ich über den offiziellen Start von Windows 10. Dort schrieb ich auch, dass die Programme derzeit zwar nicht offiziell für Windows 10 gemäss den Systemvoraussetzungen freigegeben sind, aber nach bisherigen Berichten von AnwenderInnen alles problemlos zu laufen scheint.

Fehlermeldung / Error

NutzerInnen von Lexware FinanzManager 2016, also ehemals Quicken, schreiben nun aber teilweise, dass Sie nach dem Update auf Windows 10 doch ein paar Problemchen haben. Nach dem Programmstart des FinanzManager kommt die Meldung, dass die MSVCR100.dll oder auch die lxiuum20.dll fehlen würde.

Seiten Lexware gibt es auch bereits eine FAQ. Ursächlich ist hierbei vermutlich eine laufende Sicherheitssoftware während dem Update/Upgrade auf Windows 10. Um das den FinanzManager wieder lauffähig zu bekommen, solltet Ihr wie nachstehend aufgeführt vorgehen:

  • ladet die fehlenden DLLs herunter (.zip) und speichert sie so ab, dass Ihr sie auch wiederfindet
  • öffnet nun den Ordner, in dem Ihr die obige .zip-Datei gespeichert habt
  • mit rechter Maustaste den .zip-Ordner anklicken und extrahieren wählen
  • nachdem die Dateien entpackt wurden, kopiert Ihr die fehlenden .dll Dateien aus der Fehlermeldung in nachstehenden Ordner:

bei 32bit-Betriebssystem: C:\Windows

bei 64bit-Betriebssystem: C:\Windows\SYSWOW64

Sollte während dem Kopierprozess eine Meldung bzgl. Administratorrechten erscheinen, selbige einfach bestätigen.

Nun sollte Euer Finanzmanager wieder wie gewohnt starten.



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Kommentare 3


  • Vielen Dank für die Tipps.
    Leider steht hier nicht, wo ich die beiden DLLs MSVCR100.dll und lxiuum20.dll runterladen kann.
    Bitte schicken Sie mir die passenden Links.
    Schöne Grüße
    Rainer Haupt

    Antworten
    1. Steve Rückwardt

      Hallo Rainer,

      ähm, Du hast den Artikel aber schon gelesen, oder? Da steht doch wie der Ablauf ist und die Download-Datei ist direkt verlinkt. :)


    2. Für den Fall, dass dieses Problem öfter auftritt:
      Ich habe auf dem PC Win10-64Bit und die z.Z. aktuelle Version von BüroEasy V29.01.
      Nach einer Reparaturinstallation von BüroEasy via
      Systemsteuerung > Programme & Features > Rechtsklick auf Lexware Büro Easy > Ändern
      ist das Problem behoben.
      Schöne Grüße
      Rainer Haupt

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top
banner