Es gibt unterschiedliche Arten von Unternehmen. Manche sind 1 Personenunternehmen, andere haben mehrere tausend MitarbeiterInnen. Einige sind nur regional tätig, andere global in zig Ländern. Die meisten Unternehmen haben aber auch Gemeinsamkeiten. Die Anschaffung von Anlagegütern zum Beispiel ist bei einem Grossteil der Firmen üblich. Dabei ist egal ob es sich um einen neuen Laptop handelt oder den neuen Sattelschlepper, egal ob Geschäftsgebäude oder ein neuer Schreibtisch.

Anlagenverwaltung Datenabgleich Rechnungskreise

Anlagegüter ab einem bestimmten Betrag können sofort abgeschrieben werden, andere sind über eine festgelegte Nutzungsdauer abzuschreiben. Wer bilanziert hat in der anlagenverwaltung pro seit dem Jahr 2012 zwei Rechnungskreise – Steuerrecht und Handelsrecht. In beiden Rechnungskreisen können abhängig vom Anlagegut verschiedene Regelungen gelten. Die Daten der Anlagegüter müsse hier immer wieder miteinander abgeglichen werden, so dass die Daten in beiden Rechnungskreisen vorhanden sind.

Anlagenverwaltung Datenabgleich Rechnungskreise

Meine Kollegin Christiane Hartramf erläutert im nachstehenden Video die Grundlagen und wie eben dieser Abgleich durchzuführen ist und welche Schritte hierbei zu berücksichtigen sind:

Das Video dürfte einen Grossteil der Fragen zu diesem Bereich beantworten. Optional habt Ihr natürlich auch noch die Hilfe im Programm zur Verfügung. Wenn all dies nicht ausreichend ist, bleibt als Option noch die Community, also Eure Frage im Forum zu stellen.



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top
banner