Linktipps

Nachstehend meine Leseempfehlungen aus KW 25 / 2015:

Tipps zum Umzug mit dem Büro als Freiberufler

Ab und an kommt es vor, dass man umzieht. Was privat schon nicht das grösste Vergnügen ist, kann mit dem Büro noch heikler werden, will man gerade als Selbständige_r oder FreiberuflerIn doch so schnell wie möglich wieder einsatzfähig sein. Nicole Y. Männl gibt in ihrem Artikel ein paar Tipps, wie sie ihren Umzug gemeistert hat.

6 Eigenschaften erfolgreicher Gründer

Ein eigenes Unternehmen zu gründen ist recht einfach. Abhängig vom Bereich in dem dieses Unternehmen agieren soll reicht im Zweifel eine Gewerbeanmeldung aus. Dieses Unternehmen dann aber auch erfolgreich werden zu lasen, ist ungleich schwerer. Nils Warkentin beschreibt 6 Eigenschaften erfolgreicher GründerInnen, welche auch Euch ggf. weiterhelfen.

Zahlung per Kreditkarte – es kommt Bewegung in den deutschen Handel

Ich bin ein Freund bargeldlosen Zahlens – bevorzugt via Kreditkarte. Online klappt das wunderbar, offline hat man es diesbezüglich hierzulande recht schwer. Selbst in grossen Städten wie Berlin gibt es Gastronomie oder andere Unternehmen, welche lediglich Barzahlung akzeptieren oder maximal EC-Karte. Zahlung per Kreditkarte ist oftmals nicht möglich. Ich finde dies schade und ich wähle meine Einkaufsoptionen immer öfter danach aus, ob ich mit Kreditkarte zahlen kann oder eben nicht. Niemand MUSS mit Kreditkarte bezahlen, bitte nicht missverstehen – aber ich hätte eben gern die Option dazu. Ohne verschenken Unternehmen, meiner Ansicht nach, Umsatzpotentiale.

Nun kommt aber anscheinend etwas Bewegung ins deutsche Land. Wie Kaufland angekündigt hat, wird man ab 01.07.2015 die Zahlung per Kreditkarte deutschlandweit akzeptieren. Wenige Tage später ziehen Lidl und Aldi nach. Das ist nun nichts, was mich in Laolas ausbrechen lässt, jedoch sind grosse deutschlandweite Discouterketten durchaus signalgebend und bringen diese Zahlungsmöglichkeit hoffentlich auch endlich hierzulande etwas mehr in die breite Bevölkerung bzw. HändlerInnen und Unternehmen dazu, selbige Zahlungsoption anzubieten.


 


Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
veröffentlicht unter
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top