Ende Mai gibt es wieder ein Zwischenupdate, dessen Änderungen ich hier vorstelle. Wie bereits mehrfach in anderen Artikeln erwähnt, sind die Zwischenupdates für die premium-Versionen sowie die Versionen im neuen Angebotsmodell bereits verfügbar.

Preise

Für diejenigen unter Euch, die bereits auf das neue Angebotsmodell umgestiegen sind, gibt es die Zwischenupdates als bequemen Download und natürlich ohne Zusatzkosten, da die Updates ja bereits im Jahres- bzw. Monatspreis enthalten sind.

Wer noch nicht umgestellt hat, bekommt das Zwischenupdate natürlich auch, jedoch wie bisher kostenpflichtig und auf dem Postweg als CD/DVD. Die Preise für die Zwischenupdates Mai 2015 lauten wie folgt:

Programm / Zwischenupdate 2015 Update-Preis*
lohn+gehalt ZUP 99,90 EUR
lohn+gehalt plus ZUP 99,90 EUR
lohn+gehalt pro ZUP 119,90 EUR
financial office ZUP 119,90 EUR
financial office plus ZUP 119,90 EUR
financial office plus handwerk ZUP 119,90 EUR
financial office pro ZUP 149,90 EUR
*alle Preise zzgl. USt sowie ggfs. Versand  

Die Verfügbarkeit soll nach meinen Informationen zwischen dem 20.05. und 02.06.2015 gegeben sein. Ohne dieses Zwischenupdate ist ein Weiterrabeiten in lohn+gehalt nicht möglich.

Die Produkte erhaltet Ihr automatisch bei bestehender Aktualisierungsvereinbarung von Lexware bzw. Eurem Lexware Partner. Wenn noch nicht das neue Angebotsmodell nutzt, Ihr keine Lieferung erhaltet obwohl eine “alte” Aktualisierungsvereinbarung besteht, dann wendet Euch am Besten an Lexware oder Euren Lexware Partner (abhängig davon, wo die Vereinbarung zur Belieferung besteht) und fragt dort nach.



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
veröffentlicht unter , ,
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top