0

lex-forum: Themen KW50/51


Nach einer Woche vorweihnachtlicher Hektik und der 3. Adventskranzkerze wird es wieder Zeit für ein paar Fragen aus der Community.

Community Talk

Nachstehend wieder eine Auswahl von Themen aus der Community aus KW 50 und 51:

Nach Update 2015 keine Einzelkostenträgerauswertung

Mitglied CorneliaL hat die Version 2015 von financial office pro installiert und kann seither zwar die Kostenträgerauswertung aufrufen, dort aber lediglich “alle Kostenträger” exportieren, nicht jedoch die Einzelauswahl.

Installationsvoraussetzungen für FOP 2015

RABS vermisst auf der Verpackung der 2015er Version unter den Systemvoraussetzungen den Windows Server 2003 und fragt sich, ob seine Version nun aber dennoch darunter nutzbar ist.

Quicken 2015 – Datenimport aus WISO MG 2015 .Net

Von Wiso Mein Geld 2015 .Net auf Quicken möchte Fritze wechseln und sucht nach Erfahrungswerten für den Umstieg und Lösungen, die bestehenden Daten in Quicken zu importieren.

fehlender Beitragssatz seit Update auf 2015

Nach der Installation der Version 2015 von lohn+gehalt plus meldet der Lexware Scout von victario ein Problem für die Umlagesätze U1. Diese sind aber hinterlegt, die Meldung verschindet jedoch nicht.

DateV Datenimport klappt nicht

Die Buchhaltungsdaten via DATEV-Export kann eislecke problemlos an den Steuerberater übermitteln, die Daten, welche vom Steuerberater zurückkommen machen jedoch Probleme beim Einlesen.

Wenn Ihr selbst Fragen zu den Lexware Programmen habt oder Hilfestellung benötigt, nutzt das Forum dafür. Aber auch wenn Ihr bei Fragen anderer Nutzer Lösungen kennt oder Lösungsansätze wisst – jede Hilfe ist gern gesehen.

Wie Ihr Euch kostenfrei registrieren könnt und selbst Beiträge erstellt bzw. auf bestehende antwortet, erfahrt Ihr hier.


 

 


Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
veröffentlicht unter , ,
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top
banner