Seit Anfang diesen Jahres gibt es die vorausgefüllte Steuererklärung. Was das ist und welche Daten hierüber bereitgestellt werden, hatte ich hier schon mal niedergeschrieben.

Steuererklärung

Seitens ElsterOnline hat man nun 3 Infovideos veröffentlicht, in welchen erklärt wird, wie Ihr Euch für den Belegabruf registriert, wie die Genehmigung für den Belegabruf Dritter erfolgt und wie der Belegabruf selbst funktioniert und sich die Daten übernehmen lassen.

Anmeldung zum Belegabruf

Berechtigung Belegabruf Dritter beantragen

Belegabruf- und übernahme

All dies funktioniert für die Daten ab dem Steuerjahr 2012 und dient zur erleichterten Erstellung der Einkommensteuererklärung.

In der Theorie klingt das alles für mich sehr sinnvoll und hilfreich. Wie sich das alles in der Praxis darstellt bleibt dann abzuwarten.

Habt Ihr ggf. schon praktische Erfahrung mit dem Thema?



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top
banner