Zu nachstehendem Artikel gibt es eine aktualisierte Version inkl. aktuellem Lexware PDF-Druckertreiber:

+Klick+ Lexware PDF-Export / Printer not activated Error -30/-20 +Klick+


Bei einigen Lexware Programmen wie z.B. Taxman oder auch kassenbuch kann es beim Export als PDF zu der Fehlermeldung “Printer not activated Error code -30” kommen.

pic: Aktualisierung

Seit gestern steht für diese Problematik ein Service-Pack zur Verfügung, welches den Fehler behebt. Die Meldung trat offenbar nur unter Windows 8.1 auf. Aus diesem Grund bekommen auch nur Anwender dieses Service-Pack angeboten, welche das betreffende Lexware Programm unter Windows 8.1 nutzen.

Nach Installation sollte der PDF Export wieder wie gewohnt problemlos und ohne Fehlermeldung funktionieren. Das Service-Pack ist wie immer über LISA verfügbar.



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
veröffentlicht unter , ,
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Kommentare 3

Trackbacks und Pingbacks

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top
banner