Nachdem es im Oktober ein kleines “Zwischenservicepack” für Quicken 2014 gab, warteten viele Anwender auf das bereits angekündigte Service-Pack 3. Mit diesem Service-Pack sollen die SEPA-Lastschriften in Quicken 2014 Einzug halten.

pic: Aktualisierung

Das Warten hat nun ein Ende. Seit heute steht das Service-Pack 3 für Quicken 2014 zum Download zur Verfügung. Eigentlich ist dies auch so nicht ganz richtig. Denn es ist das Service-Pack 5, welches heute veröffentlicht wurde. Die beiden SPs 3 und 4 wurden bzgl. Veröffentlichung übersprungen. Für den Nutzer spielt dies jedoch keine Rolle.

Was ist neu mit Service-Pack 5 für Quicken 2014?

Folgende Änderungen bzw. Neuerungen stehen nach Installation des Service-Packs zur Verfügung:

Neue Funktionen

  • SEPA-Lastschriften sind vollständig implementiert
  • SEPA-Daueraufträge sind vollständig implementiert
  • SEPA-Kontoübertrag ist vollständig implementiert
  • SEPA-XML-Import ist vollständig implementiert

 Geänderte/verbesserte Funktionen

  • PayPal-Konto kann jetzt offline gestellt werden
  • Verbesserung der Erkennung von Fremdwährungskonten der Deutschen Bank
  • Zuordnung/Fehlerkennung im Importassistent verbessert
  • SEPA-Überweisung richtet sich bei Vorgabe Sammel/Einzel nach der Kontoeinstellung
  • STRG-Ü ruft jetzt statt der „normalen“ Überweisung die SEPA-Überweisung auf

Behobene Probleme

  • bei Archivierung der Datenbank werden u.U. Klassen / Kategorien / Verwendungszwecke gelöscht
  • leere Einträge in der Kurstabelle konnten die Datenübernahme verhindern, diese werden jetzt bereinigt
  • Dialog für Umbuchung in ein Fremdwährungskonto speichert u.U. die Kurshistorie nicht
  • Bericht Mehrwertsteuereinzelaufstellung: Gruppierung nach Steuerschlüssel defekt
  • Kontoabgleich berücksichtigt Sparzielbuchungen nicht (auch von ausgeblendeten Konten)
  • Suche im Rechnungskonto funktioniert manchmal nicht korrekt
  • Erstellung/Berechnung von regelmäßigen Buchungsgruppen funktioniert je nach Sortierung nicht sauber
  • Word-Export für Rechnungen erkennt jetzt Office 2013

Das Service-Pack steht wie gewohnt über den internen Aktualisierungsassistent zur Verfügung. Diesen findet Ihr in Quicken 2014 unter HilfeAktualisierungProgramm-Aktualisierung. Es öffnet sich nun LISA. Wollt oder könnt Ihr LISA nicht nutzen, geht es hier zum manuellen Download.

Quicken 2014 - SP5

Neben dem Service-Pack 5 gibt es auch ein neues HBCI-Modul, welches ebenfalls zur Aktualisierung über den Assistent angeboten wird.

Eine Nutzung von Quicken 2014 ist nun also auch neben den SEPA-Überweisungen mit SEPA-Lastschriften und SEPA-Daueraufträgen möglich.

(Quelle: Lexware)



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
veröffentlicht unter , , ,
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Kommentare 14


  • nach update von pack 5 im sepa-lastschriftsformular kein feld für iban ectr
    wo ist ein fehler meinerseits

    gruss karl

    Antworten
    1. Steve Rückwardt

      Hallo Karl,

      das Konto muss bankseitig für SEPA-Lastschriften freigegeben sein. Ist dies der Fall, und es wird dennoch nicht im Programm angeboten, das Konto bitte nochmal synchronisieren.

      Danach sollte SEPA-Lastschrift als Lastschriftweg möglich sein.


    2. Hallo, ich habe das SEPA Lastschriftverfahlren bei der Bank einrichten lassen, in Quicken die Gläubiger ID eingetragen…. aber ich sehe nirgends ein Sepa Lastschriftformular. Auch vermisse ich den SEPA Assistenten der im Internet immer wieder beschrieben wird. Sepa-Überweisung Button ist da und funktionietrt.

    3. Steve Rückwardt

      Hallo Ludger,

      hast Du den Homebanking-Kontakt nochmal synchronisiert?


  • Sehr geehrte Damen und Herren,

    das Update löscht die Verwendungszecke für alte Lastschriften unter Buchungsvorlagen.
    Die Konsequenz ist, dass für über 200 SEPA-Lastschriften, die ganzen Verwendungszecke neu eingegeben werden müssen.
    Da wir bereits die Verwendungszwecke SEPA-fähig, also mit Mandatsnummer noch vor dem Servicepack in den normalen Lastschriften (unter Buchungsvorlage) eingegeben hatten, ist dies extrem ärgerlich. Zumal unter Buchungsvorlagen auch für die normalen Lastschriften keine Verwendungszwecke mehr gespeichert sind. Diese werden zwar noch irgendwie beim ausführen gezogen, aber unter Buchungsvorlage sind diese leer.
    Diese sogenannte Mandatsgruppe ist zwar ganz nett, aber da jede Lastschrift den gleichen Betrag haben muss, ziemlich unnütz, da jede unserer Lastschriften einen individuellen Betrag hat.
    Da ich jetzt wieder ein Wochenende Mehrarbeit habe, bin ich entsprechend verärgert.

    Mit freundlichen Grüßen
    Volker Lincke

    Antworten

    1. Hallo Herr Lincke,
      in Ihrem Fall scheint ein Problem mit der Datenbank vorzuliegen – ich kann das Problem hier nicht reproduzieren.
      Wären Sie so gut und würden mir zwecks weiterer Verfahrensweise (Datenbankanalyse o.ä.) eine Mail an quickensupport@lexware.de schicken?
      Wegen der Mandatsgruppe habe ich eine Erweiterung an die Redaktion gegeben und hoffe, dass das zeitnah nachgerüstet werden kann….
      Danke!

    2. Steve Rückwardt

      @ Volker: Robert ist von Lexware Quicken Team. Nicht dass Du Dich wunderst… :)


  • Hallo
    Selbst nach Update auf Service Pack 5 kann ich keine SEPA Lastschriften erstellen
    Ich habe keine ICON für SEPA Lastschriften ( “alte” Lastschriften funktionieren )
    Ich habe auch keine Mandatsverwaltung obwohl die Gläubiger ID eingegeben ist.
    Muß ich irgendwo noch was generelles freigeben ?

    vg und danke

    Antworten
    1. Steve Rückwardt

      Hallo Ralph,

      hast Du das Konto dem Installation von SP5 neu synchronisiert? SEPA Lastschriften wird Dir nur angezeigt, wenn Deine Bank dies für Dein Konto freigegeben hat.


  • Vielen Dank
    Das wußte ich nicht , alles bestens.
    Wünsche Ihnen frohes Fest und guten Rutsch
    R.Rudolph

    Antworten

  • Nutze Quicken schon seit Jahren ohne große Probleme. Auch Quicken 2014 funktioniert, bis auf das Uptdate 2014_sp5. Wenn ich das heruntergeldene Update installieren möchte öffnet sich stattd mein Programm Corel Painshop Pro X4. Ein Update ist nicht möglich.

    Franz-J.

    Antworten

    1. Fehler gefunden, Problem beseitigt.
      Heruntergeladene Quicken 2014_sp5 gesucht und in C:\ProgramData\Lexware\Update\Quicken\ gefunden.
      Updfate entzippt und mit rechter Maustaste “öffnen mit” Windows Installer ausgewählt.
      Das Update wurde durchgeführt und Quicken 2014 ist auf dem neusten Stand :))

      Franz-J


  • SEPA Daueraufträge und Termin-Überw. nach SP5 nicht vorhanden.

    Hallo,
    hab das letzte SP5 via der Aktualisierungsmethode eingespielt und habe immer noch keine SEPA konformen Daueraufträge, sowie Termin-Überweisungsformular in Quicken 2014.
    gibt es dafür eine Lösung? Konto ist bei der Commerzbank HBCI.

    Antworten

  • hallo ist es möglich sepa Überweisungen als regelmässige Buchung zu speichern? habe z.b. noch 13 zahlungen und möchte nicht jedesmal eine neue Überweisung schreiben müssen. benutze Version 20 die jubiläumsversion, würde aber wenn mit der 2014er geht auch wechseln

    Antworten

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top
banner