Wer gewerblich oder auch freiberuflich tätig ist, hat auch in den meisten Fällen mit dem Thema Umsatzsteuer zu tun. Es gibt unterschiedliche Fristen für die Abgabe der Steuermeldungen. Für gewöhnlich muss bis zum 10. eines Folgemonats bzw. Folgequartals die Umsatzsteuer-Voranmeldung an das zuständige Finanzamt eingereicht werden.

Dauerfristverlängerung

Natürlich hat man als Unternehmer ja noch ein paar andere Sachen zu tun, als sich um diese Steuerdinge zu kümmern. Wichtig ist es aber dennoch. Zwischen letztem Tag des Monats und Abgabetermin liegen nun aber eben nur 10 Tage und davon mind. 2 Wochenendtage. Da kann das mit der fristgerechten Abgabe schon bei dem ein oder anderen etwas knapp werden.

Für soetwas gibt es die Möglichkeit der Dauerfristverlängerung. Meine Kollegin Christiane Hartramf erläutert im nachstehenden Video was eine Dauerfristverlängerung ist und wie das Ganze im Lexware buchhalter pro durchgeführt wird. In den anderen Versionen des Lexware buchhalter ist diese Vorgehensweise vergleichbar.

Das Video – übrigens eine Aufzeichnung einer offiziellen Lexware Online-Schulung – dürfte die Thematik doch recht anschaulich erläutert haben, auch wenn der Ton stellenweise etwas ungünstig ist. Habt Ihr noch Fragen zu dem Thema?



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top
banner