Das Zwischenupdate Juli 2013 dürfte mittlerweile bei jedem vorliegen. Wenn Ihr nicht den Aktualisierungsservice nutzt, könnt Ihr es hier auch noch manuell bestellen. Seit Freitag steht nun noch die Aktualisierung für das Bankingmodul zur Verfügung. Mit diesem wird ergänzend zum Juli-Update nun SEPA in den Programmen nutzbar.

pic: Aktualisierung

Am heutigen Tag wurde zudem ein Service-Pack für verschiedene Lexware Programme veröffentlicht. Voraussetzung für die Installation ist Versionsstand x.50 der Version 2013. Teilweise gibt es das Service-Pack auch für Nutzer, welche das Zwischenupdate noch nicht installiert haben. Für folgende Produkte steht dieses zur Verfügung:

  • lohn+gehalt / plus
  • lohn+gehalt pro / premium
  • buchhalter / plus
  • financial office / plus
  • handwerk plus
  • warenwirtschaft pro / premium
  • handwerk premium
  • anlagenverwaltung pro
[Update 11.07.2013] Für folgende Produkte steht nun auch ein Service-Pack zur Verfügung:

  • financial office pro
  • financial office plus handwerk
  • business plus
  • buchhalter pro
  • buchhalter premium
  • neue steuerkanzlei
  • büroservice komplett
  • financial office premium
  • financial office premium handwerk

Checkt über LISA, ob für Eure Version ein Service-Pack bzw. die Onlinebanking-Aktualisierung zur Verfügung steht. Wird Euch über LISA nichts angeboten, nicht beunruhigt sein. Dann habt Ihr offenbar alle verfügbaren Aktualisierungen bereits installiert. :)



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
veröffentlicht unter , ,
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Kommentare 2


  • Kann ich eigentlich das update von 17.0 auf 17.5
    Juli 2013 für financial office auch downloaden?

    Gruß
    Heinz-Jürgen

    Antworten
    1. Steve Rückwardt

      Nein, das Zwischenupdate ist bei Lexware lediglich als CD/DVD verfügbar. Evtl. Kannst Du es über andere Quellen als Download bekommen, wie z.B. bei http://amazon.lex-blog.de. Da einfach nach dem Zwischenupdate suchen. In jedem Fall wird es kostenpflichtig sein.

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top
banner