Es war bereits öfters hier im Blog Thema. Sei es der Artikel mit Tipps und Hinweisen oder der Hinweis auf ein unterstützendes Buch. Gemeint ist die E-Bilanz.

Ein paar Anfragen hatte ich schon, wann dies denn endlich auch in Lexware möglich sei. Manch einer hat das Thema aber vielleicht noch gar nicht so recht auf dem Schirm. Dabei betrifft es alle, die mit ihrem Unternehmen bilanzpflichtig sind. So langsam wird es also Zeit, sich damit auseinander zu setzen. Der Jahresabschluss 2013 ist nämlich der erste, für den die E-Bilanz versandt werden muss.

E-Bilanz

Für die relevanten Lexware Programme der Buchhalter-Reihe wird, es gemäss mir vorliegenden Informationen von Lexware, im Juli diesen Jahres eine kostenfreie Aktualisierung geben. Mit dieser wird die E-Bilanz-Zentrale in den Programmen freigegeben und ist dann auch mit den wesentlichen Funktionen nutzbar. Mit der Jahresversion 2014 wird der Funktionsumfang nochmals erweitert.



Was kann die E-Bilanz-Zentrale?

Nach der Aktualisierung sind folgende Funktionen über die E-Bilanz-Zentrale nutzbar:

  • Eingabe der Stammdaten (Muss-Felder)
  • automatisierte Zuordnung der Standardkonten auf die Kerntaxonomie (Version 5.1) für die Kontenrahmen SKR03 und SKR04
  • selbst angelegte Konten können der Kerntaxonomie manuell zugeordnet werden
  • gleiches gilt bei der Nutzung eines anderen Kontenrahmens
  • automatische Saldenübernahme der Buchungssalden in die E-Bilanz
  • Eingabemöglichkeit von Korrekturwerten um „Davon-Positionen“ auszufüllen und um Kontensalden aufzuteilen
  • E-Bilanz kann als pdf gespeichert und ausgedruckt werden
  • Übermittlung inkl. Übertragungsprotokoll 

Der Funktionsumfang nach der Juli-Aktualisierung im Überblick:

Funktionsübersicht E-Bilanz-Zentrale 07-2013

Mit der Jahresversion 2014 erfolgt eine Erweiterung der E-Bilanz-Zentrale um die nachstehenden Funktionen:

  • Übermittlung der Handelsbilanz und Überleitungsrechnung
  • Übermittlung der Eröffnungsbilanz
  • Ergebnisverwendungsrechnung 

Mehr Infos zur E-Bilanz

Wenn Du nun noch mehr zum Thema E-Bilanz wissen willst, so stehen ab dem 29.04.2013 im Wissensbereich des Service-Centers zusätzliche Fachbeiträge zur Verfügung. Erste Infos zur E-Bilanz können auch in nachstehendem PDF abgerufen werden:

  Praxisratgeber E-Bilanz (742,3 KiB, 688 hits)

Darüber hinaus gibt es noch das eingangs erwähnte Buch sowie jede Menge weitere Fachliteratur zum Thema E-Bilanz.

Wie schaut das bei Euch aus – bilanziert Ihr und seid somit von der E-Bilanz “betroffen”? Wenn ja, schon mit dem Thema auseinandergesetzt?



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
veröffentlicht unter , ,
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top
banner