Geben Sie ihren Senf dazu!

Ein Unternehmen hat es gar nicht so leicht, wenn es u.a. um die eigene Webseite geht. Viele Leute “brainstormen” Tage und Nächte um auch möglichst viele Aspekte zu berücksichtigen und allen Besuchern der Seite gerecht zu werden. Es wird hin und her überlegt, entworfen und auch wieder verworfen. Alles zu berücksichtigen ist eben nicht immer einfach – manche sagen, es sei nahezu unmöglich…

Warum bei einem solchen Prozess also nicht die Anwender mit einbeziehen? Das dachte sich auch Lexware und bittet für die Neugestaltung von lexware.de explizit um Ihren “Senf”. lexware.de soll zum Unternehmerportal umgebaut werden – was liegt da näher, als die Meinung der Unternehmer und Anwender in die Entwicklung und die Gestaltung mit einfliessen zu lassen.

Nutzen Sie diese Gelegenheit und helfen Sie mit Ihrer Meinung und Ihren Wünschen für die neue lexware.de.

Zur Umfrage: Lexware Unternehmer Portal



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
veröffentlicht unter , , ,
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Kommentare 2


  • Guten Tag,

    wir verwenden das Lexware premium office 2011 Paket. Bei der Auswertung Kunde/Vertreter/Umsatz würden wir gerne genauere Statistiken aufrufen, damit wir diese vertriebsseitig besser unserem Aussendienstzur Verfügung stellen können.
    Kennen Sie hierfür ein zusätzliches Tool und welche Kosten wären damit verbunden?

    Vielen Dank im Voraus und

    freundliche Grüße aus Düsseldorf

    Paolo Di Blasi
    CoLibri System

    Antworten
    1. Steve Rückwardt

      Hallo Herr Di Blasi,

      habe Ihnen hierzu eben eine Email gesandt.

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top