0

Tools: StücklistenToolLX Pro


Ein Feature, welches recht oft angefragt wird, befasst sich mit der Thematik Stücklisten in Lexware warenwirtschaft pro bzw. warenwirtschaft premium. Bei Artikeln, welche aus Stücklisten bestehen, hängt die Verfügbarkeit massgeblich von der Verfügbarkeit der einzelnen Artikel der Stückliste ab. Dies ist in Lexware so leider nicht auf einen Blick erkennbar. Heute stelle ich daher ein Tool vor, was in diesem Punkt Abhilfe schafft und die Arbeit mit Stücklisten vereinfacht.

Wozu ist StücklistenToolLX Pro nützlich?

Wie oben bereits erwähnt besteht die Schwierigkeit darin, zu erkennen, ob die einzelnen Bestandteile einer Stückliste alle ab Lager verfügbar sind. Ist die Stückliste, also der Artikel, welcher aus anderen Artikeln zusammengestellt wird, nicht auf Lager, prüft StücklistenToolLX Pro, ob der Artikel montiert bzw. zusammengestellt werden kann. Hierbei werden alle Artikel der Stückliste sowie evtl. vorhandene Unterstücklisten überprüft und die benötigten Mengen ermittelt. Dabei werden fehlende Artikel rot markiert und die entsprechende Fehlmenge aufgeführt. Sind montierbare Unterstücklisten vorhanden, so werden diese gelb dargestellt. Unterstücklisten sind Stücklistenartikel, welche als Bestand eines anderen Stücklistenartikels geführt werden.

Diese Auswertung ist natürlich nach Excel und in PDF exportierbar. Auch die Struktur einer Stückliste inkl. Unterstücklisten kann somit nach Excel und PDF ausgegeben werden.

Als weitere Auswertung steht die Artikelverwendung in Stücklisten zur Verfügung. Alle Stücklisten werden angezeigt, in welchen der gewählte Artikel verwendet wird. Sind diese Stücklisten selbst Bestandteil einer Stückliste ist auch diese Information ersichtlich.

Diese Daten lassen sich natürlich ebenso nach Excel oder PDF exportieren.

[Update 08.04.2011] Durch ein Update der Version ist nun auch das Kopieren von Stücklistenartikeln möglich! Hierfür steht ein separater Menüreiter zur Verfügung.

[Update 13.05.2011]

  • Preisaktualisierung: Berechnet VK-Preise (VK 1 bis 3, auch einzeln) von Stücklistenartikeln auf Grund der VK-Preise (1-3) der dazugehörigen Artikel neu. Die Neuberechnung kann auf einzelne Warengruppen eingeschränkt werden.

[Update 10.03.2014] Weitere Funktionen:

  • Gewichtsneubereichnung
  • Umbuchung von Stücklistenartikeln, auf Wunsch auch mit Unterstücklisten und auf Wunsch auch bestandsabhängig (nur Unterstücklisten umbuchen, wenn Bestand nicht ausreichend ist)
  • Import von Stücklisten möglich (einzeln)
  • Export aller Stücklisten
  • Ermittlung von Bestellbedarf einzelner Stücklistenartikel
  • Stücklistenübergreifende Ersetzung von Unterartikeln

[/Update]

Mit welchen Versionen ist StücklistenToolLX Pro kompatibel? (Stand: 16.02.2016)

  • Lexware financial office pro
  • Lexware financial office plus handwerk
  • Lexware financial office premium
  • Lexware financial office premium handwerk
  • Lexware business plus
  • Lexware business pro
  • Lexware warenwirtschaft pro
  • Lexware warenwirtschaft premium
  • Lexware handwerk plus
  • Lexware handwerk premium
  • Lexware büroservice komplett (Einzelplatz- und Netzwerkversion)
  • Lexware neue steuerkanzlei

jeweils in Version 2013 bis 2017

StücklistenToolLX Pro ist – wie die bisher vorgestellten Tools auch – somit nicht für faktura+auftrag bzw. faktura+auftrag plus geeignet.

Welche Systemvoraussetzungen sind notwendig?

Die Systemvoraussetzungen entsprechen denen des installierten Lexware pro/premium Programms. StücklistenToolLX Pro muss auf einem PC mit installiertem Lexware pro/premium Client installiert werden. StücklistenToolLX Pro benötigt bei jedem Programmstart eine Internetverbindung zur Update- und Lizenzprüfung. Der Datenbankserver muss während der Programmnutzung aktiv sein, das Lexware Programm kann – muss aber nicht – geöffnet sein.

Download Demoversion

StücklistenToolLX Pro kann über nachstehenden Link heruntergeladen und völlig unverbindlich und kostenfrei für 30 Tage ausgiebig getestet werden. Dabei lassen sich beliebig viele Auswertungen durchführen und alle Funktionen, also auch der Excel- und PDF-Export, uneingeschränkt ausprobieren.

Download Demoversion

Was kostet StücklistenToolLX Pro?

Wenn Ihnen das Programm zusagt und Sie es für sich als nutzbringend betrachten, können Sie durch den Erwerb eines Lizenzkeys die Testversion in eine Vollversion wandeln. Die Bestellung ist direkt aus dem Programm heraus machbar und Sie erhalten den Lizenzkey für 129,00 149,00 Euro (zzgl. USt in Höhe von 28,31 EUR = 177,31 EUR brutto) bequem via Email übermittelt. Mit diesem Lizenzkey schalten Sie die Testversion, binnen weniger Sekunden, zur Vollversion frei und behalten dabei alle Einstellungen.

Sollte ein Update notwendig sein, kostet dieses 79,00 EUR netto (zzgl. USt. in Höhe von 15,01 EUR = 94,01 EUR brutto)

Ihr Feedback

Sie haben Fragen zum Programm? Vermissen Funktionen oder Einstellungsmöglichkeiten? Für Ihr Feedback steht Ihnen das Kontaktformular und die Kommentarfunktion zur Verfügung.

>> weitere interessante und nützliche Tool <<<

letzte Bearbeitung: 2017-01-14



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top