7

Tools: BackupLX Pro


Hinweis zum nachstehenden Artikel:


Nachstehender Artikel ist nicht mehr aktuell.

Eine aktualisierte Version inkl. kostenfreier Demoversion findest Du hier:

+Klick+ BackupLX pro als automatische Datensicherung für Lexware +Klick+


Das Thema Datensicherung ist eines der wichtigsten Themen in der heutigen elektronischen Welt. Ganz besonders wichtig ist eine Sicherung natürlich bei Buchhaltungdaten, Lohndaten, Warenwirtschaftsdaten und natürlich allen anderen relevanten Daten der unterschiedlichen Lexware Programme. Sicher stimmen Sie mir hier auch zu. :)

Was kann ich mit BackupLX Pro tun?

Aber jeder von uns kennt den Moment: man schliesst sein Lexware Programm, es erscheint die Frage, ob man denn nun eine Sicherung durchführen wolle und man klick… ja, man klick doch wider besserem Wissen auf NEIN. Warum? weil man weiss, dass die Sicherung vielleicht relativ lang dauert oder das noch andere Kollegen im Programm angemeldet sind.

Da aber somit leichtsinnig Datenverluste riskiert werden, ist es natürlich nicht empfehlenswert. Um dennoch die Sicherungen – vor allem – regelmässig durchzuführen, haben wir nun ein Tool in unser Angebotsportfolio aufgenommen, welches die Sicherungen auf Wunsch vollkommen automatisiert durchführt. Ihre Vorteile:

  • Ihre Daten werden wesentlich schneller gesichert
  • Formulare und Artikeldokumente auf Wunsch integrierbar
  • Sicherung bei laufendem Betrieb – Sie können während der Sicherung weiterarbeiten
  • Sicherung auf Netzlaufwerke, UNC-Pfade etc möglich
  • automatische Kopie der Sicherung möglich
  • FTP Upload der Sicherung möglich
  • zuverlässige Sicherung auch sehr grosser Datenbanken
  • Zeitplan für die Sicherungen einstellbar
  • automatisches Löschen alter Sicherungen auf Wunsch
  • Benachrichtigung per Email über Status der Sicherung auf Wunsch
  • Sicherungen sind kompatibel zum Programm, können also problemlos als Rücksicherung genutzt werden
  • Sicherung ohne Supervisor-Zugang
  • in bestehendes Datensicherungskonzept integrierbar

Wie beschrieben läuft die Lösung vollkommen unbemerkt im Hintergrund und Sie können z.B. bequem weiter arbeiten während die Sicherung läuft. Dieses Tool ist für die meisten Programme der Lexware pro/premium Linie verfügbar.

Download Demoversion:

Sie sind skeptisch? Kein Problem. Sie haben volle 30 Tage Zeit, BackupLX Pro kostenfrei zu testen. Wenn Sie zufrieden sind fordern Sie einfach den Lizenzkey für die Aktivierung direkt aus dem Programm heraus an und die bestehende Installation wird damit einfach freigeschalten. Sie müssen also die in der Testphase vorgenommenen Einstellungen nicht ändern oder erneut eingeben.

Download Demoversion

Was kostet BackupLX Pro?

Was kostet die Vollversion? Bei all den vielen Vorteilen und interessanten Features denken Sie vielleicht, dieses Tool ist eher preisintensiv. Dies ist jedoch überhaupt nicht der Fall. BackupLX Pro kostet lediglich 49,00 EUR netto (zzgl. gesetzl. Umsatzsteuer) und ist meiner Ansicht nach eine sehr günstige Investition für die Sicherung Ihrer wichtigen Lexware-Daten.

 

Mit welchen Lexware Programmen ist BackupLX Pro kompatibel?

BackupLX Pro ist kompatibel mit folgenden Programmen (Stand 25.01.2012):

  • Lexware Financial Office Pro (auch Handel und Handwerk)
  • Lexware Financial Office Premium (auch Premium Handwerk)
  • Lexware Business Office Pro
  • Lexware Warenwirtschaft Pro (auch Handel und Handwerk)
  • Lexware Warenwirtschaft Premium
  • Lexware Handwerk Premium
  • Lexware Buchhalter Pro und Premium
  • Lexware Anlagenverwaltung Pro
  • Lexware Lohn+Gehalt Pro und Premium
  • Lexware LohnOffice Pro
  • Lexware Reisekosten Pro
  • Lexware Fehlzeiten Pro
  • Lexware neue Steuerkanzlei
  • Lexware Büroservice Komplett (Einzel- und Mehrplatz)

jeweils Version 2009, 2010, 2011 und 2012

Welche Systemvoraussetzungen sind notwendig?

Die Systemvoraussetzungen entsprechen denen des installierten Lexware Pro Programms. BackupLX Pro kann direkt auf dem Lexware Server oder auf einem Client installiert werden. BackupLX Pro benötigt bei jedem Programmstart eine Internetverbindung zur Update- und Lizenzprüfung. Der Datenbankserver muss während der Sicherung aktiv sein.

Ihr Feedback

Sie haben Fragen zum Programm? Vermissen Funktionen oder Einstellungsmöglichkeiten? Für Ihr Feedback steht Ihnen das Kontaktformular und die Kommentarfunktion zur Verfügung.

Letzte Aktualisierung: 2016-07-31



Teile den Artikel in Deinen Netzwerken:
Twitter Facebook Google+ XING Flattr
geschrieben von Steve Rückwardt
Ich bin Steve, Gründer und "Hausmeister" von lex-blog.de. Mit dem Blog möchte ich AnwenderInnen bei ihrer Arbeit mit den Produkten weiterhelfen. Neben dem Blog bin ich auch viel in Foren und sozialen Netzwerken unterwegs. mehr über mich


Dieses Blog unterstützen

Wunschzettel oder weitere Infos über diesen Link

Flattr this

Kommentare 7


  • Wie kann man diese unselige (Sinn???) Saldenneuberechnung abstellen oder beschleunigen.
    Ich arbeite nun ca. 10 Jahre mit Lexware. Da haben sich allerhand Buchungen angesammelt. Ensprechend lange dauert die Saldenneuberechnung.
    Und jetzt meine 2. Frage: Wie kann ich die lange zuzrückliegenden Buchungsjahr löschen?

    Danke im voraus für Ihre Antwort.

    mit freundlichen Grüßen
    Marianne Eufinger

    Antworten
    1. Steve Rückwardt

      Hallo Frau Eufinger,

      vielen Dank für Ihre Anfragen. Diese haben mit dem obigen Artikel jedoch überhaupt nichts zu tun. Bitte beachten Sie hierzu die Kommentarregeln (hier Punkt 2.) und nutzen Sie für solche Anfragen bitte das http://lex-forum.net oder das Kontaktformular.

      Vielen Dank.


  • Sehr geehrter Herr Rückwardt

    Ich habe das Programm heruntergeladen, installiert und war positiv überrascht, dass es so schlicht gehalten und einfach zu bedienen ist. Nachdem ich nun einen Zeitplan eingerichtet habe frage ich mich, ob die Anwendung im Hintergrund geöffnet bleiben muss, oder der Prozess von selbst nach dem automatischen Zeitplan gestartet wird.

    Für Ihre Antwort bedanke ich mich im voraus.

    Antworten
    1. Steve Rückwardt

      Hallo,

      bitte beachten Sie, dass ich in den Kommentaren keine Synonyme oder ähnliches dulde. Es handelt sich hier um einen seriösen Blog und wer etwas zu sagen hat, sollte auch dazu stehen. Namen wie “user unknown” machen hier schlichtweg keinen Sinn und sind von mir in keinste Weise gewünscht. In den Kommentarregeln ist dies auch ganz klar dargelegt. Ich habe daher den Namen entsprechend geändert. Ich bitte dies zukünftig zu rücksichtigen. Vielen Dank.

      Um Ihre Anfrage zu beantworten: in dem Bereich, wo Sie die Einstellungen für die Planung konfigurieren gibt es einen Punkt “Backup ohne Anzeige im Hintergrund ausführen”. Wenn Sie hier den Haken aktivieren erfolgt die Sicherung im “Silent-Modus” im Hintergrund.


  • Hallo Steve,

    danke für den Hinweis auf diese Software.

    > BackupLX Pro kann direkt auf dem Lexware Server oder auf einem Client installiert werden.
    Wenn ich es richtig verstehe ist der Lexware Server lediglich ein SQL Service. Die Backups werden von allen Clients für alle Firmen gemacht. Muss für Backup LX auch Lexware selbst installiert sein oder reicht die reine Serverinstallation? Sonst würde ich das Backup Tool auf einem der Clients installieren.

    Hab dank!

    Klaus Löfflad

    Antworten
    1. Steve Rückwardt

      Hallo Klaus,

      Du kannst es auch auf dem einem Client installieren, auf diesem muss jedoch der Lexware-Client installiert sein. Gibt es nur einen zentralen Server und der Zugrifft erfolgt via RDP (was ich vermute) ;) dann installiere backupLX Pro auf dem Server. Es läuft auf Wunsch auch vollkommen automatisch im Hintergrund und man kann E-Mail Benachrichtung aktivieren um über Erfolg des Backups informiert zu werden. Teste es einfach, 30 Tage sollten ja ausreichend sein… ;)

Trackbacks und Pingbacks

Diesen Beitrag kommentieren

Bitte beachte die hier geltenden > Kommentarregeln <. Synonyme oder Fantasienamen sind nicht erwünscht. Kommentare, welche nicht den Kommentarregeln entsprechen werden nicht freigegeben. Es ist mindestens der Vorname anzugeben. Ich möchte Euch als Leser gern direkt ansprechen können. :) Vielen Dank!

>>>>> Für Supportfragen bitte das > Forum < nutzen.<<<<<

Back to top